Allgemeine Fragen an Elli H. Radinger

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Liebe Elli,


    ich habe irgendwo gesehen, daß es von deinem Weihnachtsbuch eine Fortsetzung geben soll? Kannst du darüber schon etwas erzählen?


    Und was hast du sonst an Projekten geplant?

  • Liebe Karin.


    Ja, mir sind die Protagonisten so ans Herz gewachsen, dass ich gerne wissen möchte, wie es mit ihnen weitergeht und was sie (und die Wölfe) noch alles erleben.
    Die limitierte Seitenzahl, die der Verlag für seine Weihnachtsbücher vorgibt, ist leider viel zu kurz, um die Personen sich weiter entwickeln zu lassen.


    Also schreibe ich gerade das Exposé für eine Fortsetzung. Und das wird sehr spannend, kann ich euch sagen.
    Ich möchte noch nicht allzu viel verraten. Mein Plot kann sich noch hier und da etwas ändern. Aber es geht natürlich um Lindsay und Brian und ihre "geheimen" Aktivitäten der Wolfsrettung. Es gibt die Guten und die Bösen. Die Rancher, die die Wölfe hassen, die Tierschützer, die sie lieben - und viele Varianten dazwischen. Es wird sogar Tote geben und die große moralische Frage: Wie weit darf ich gehen, um das, was mir lieb ist, zu schützen? Darf ich Leben töten, um anderes Leben zu retten? Die Frage gilt übrigens für beide Seiten, denn jeder sieht seine Interessen sehr individuell.
    Im Buch werde ich all die Dinge verarbeiten, die mir auf der Seele brennen, also auch die Tötung "meiner" Yellowstone-Wölfe an den Parkgrenzen, die amerikanische Umweltpolitik und vieles mehr. Es gibt also einen sehr realen Hintergrund. Außerdem sollen die Leser auch noch einiges über Wölfe lernen.
    Jeder der Protagonisten wird seine ganz persönliche Wandlung erleben - und sogar Dan wird wieder auftauchen ...
    Mehr verrate ich jetzt aber wirklich nicht.


    Ach ja, das Genre: Öko-Thriller ;)


    Spannend genug?


    LG

  • Ja, klingt sehr spannend !! 8)


    Ach, das ist direkt innerhalb einer "Weihnachtsbuch Reihe" ? Wahrscheinlich so kurz, damit man auch denen die sonst eher nicht lesen mal ein Buch schenkt ?
    Ich mag ja lieber etwas längere Bücher. Wie Du schon sagst: auf so wenigen Seiten kommt doch "alles zu kurz".

  • Ja, da hast Du Recht - es schaut sehr schön aus, das Format ist sehr nett (aber immer noch ein "richtiges Buch" ;) ) und für den Preis nimmt man es auf jeden Fall eher noch mal mit als ein 15 Euro Buch !


    Und alles was die Leute dazu bringt mehr Bücher zu verschenken find eich ja schon mal prima ! ;)

  • Ich hab erst angefangen zu lesen und freu mich schon, dass es weitergehen wird :D
    Für die Weihnachtszeit ist dieses Format perfekt, eignet sich auch gut, um zwischendurch mal Pause zu machen. Und als Mitbringsel ist es natürlich perfekt 8)

  • Suse

    Hat das Thema geschlossen