erotische Geschichten

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Und ncoh einmal etwas von Schreib-Lust. Zwar etwas kurzfristig, aber vielleicht hat ja jemand was passendes im Schrank?


    2007-03-31: Erotische Geschichten
    Der Schreiblust-Verlag startet eine weitere Anthologie-Ausschreibung:



    Es ist schwer, eine gute erotische Geschichte zu schreiben. Einerseits darf sie nicht prüde und langweilig, andererseits nicht pornographisch sein. Nicht umsonst hat der Playboy seinen Geschichtenwettbewerb jahrelang "Gratwanderpreis" genannt. Kurze Geschichten, bis 8000 Zeichen, haben eher eine Chance, im Buch aufgenommen zu werden als lange.


    Bitte schicken Sie Ihren Text bis zum 31. März 2007 im RTF-Format an mail@schreib-lust.de.


    Autoren, die im Buch aufgenommen werden, erhalten ein Honorar von 10 Prozent vom Buchverkauf geteilt durch die Anzahl der Autoren.


    Infos über den Verlag, seine Bücher, seine Aktivitäten und die Ausschreibung: http://www.schreib-lust.de