08/2015 Robert Corvus - Drachenmahr

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Robert Corvus - Drachenmahr


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Start der Leserunde: 14.08.2015


    Anzahl Freiexemplare: bis 5 Exemplare, unser Dank dafür gilt dem Piper-Verlag


    Bewerbung für ein Freiexemplar (hier im Thread) bis 31.07.2015


    Achtung: Verbindliche Anmeldungen! Wir erwarten auch im Falle des Nichtgewinns die Teilnahme an der Leserunde.


    Weitere Informationen zur Vergabe von Büchern




    Kurzbeschreibung:


    Unter der Herrschaft des schwarzen Albtraums


    Einst zwang die Glasbläserin Josefa einen mächtigen Drachen unter ihre Herrschaft und bewahrte so die Stadt Koda vor der Vernichtung. Seitdem sind Jahrzehnte vergangen und noch immer halten starke Ketten das Monstrum in der Kathedrale. Die Zerrissenen Lande schotten die Stadt von der Außenwelt ab, Geister von Tausenden Erschlagener streifen auf der Suche nach Lebenden um ihre Mauern. Niemand entkommt den Albträumen, die die Kinder des Drachen säen. Als die junge Zarria zur Obristin der Drachengarde aufsteigt, wird sie zur Figur im Lügen- und Intrigenspiel der Patrizier. Doch Zarria vertraut nicht auf Schmeicheleien, sondern auf ihren Verstand, und so erkundet sie die dunklen Geheimnisse der Stadt, die zu Füßen des Drachen liegt ...





    Teilnehmer (bitte gebt an, ob ihr euch für ein Freiexemplar bewerbt):
    Robert Corvus, Autor
    odenwaldcollies (mit FE-Bewerbung)
    Kati (unsicher)
    Rhea (mit FE-Bewerbung)
    Svanvithe (mit FE-Bewerbung)
    Xeledorn (mit FE-Bewerbung)
    Torshavn (mit FE-Bewerbung)
    anschu74 (mit FE-Bewerbung)
    Weratundrina (mit FE-Bewerbung)
    Tammy (mit FE-Bewerbung)



    Moderation:
    Tammy


    Liebe Grüße

  • Bin sehr gerne dabei :). Bitte mit Verlosung.

    Literatur erweitert unser Dasein...Durch das Lesen großer Literatur werde ich zu tausend Menschen und bleibe doch ich selbst. CSL

  • Hier muss ich unbedingt mitlesen. Gerne auch mit Verlosung.

    Liebe Grüße Andrea

    "Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat. "(Helen Hayes)

  • Robert hat mich gestern auf seiner Lesung auf die kommende Leserunde aufmerksam gemacht. :winken:
    Möchte gern mitlesen, gern auch mit Freiexemplar.

    Greetz,<br />Weratundrina<br /><br />...alll I ever wanted, all I ever needed - is here in my arms... DM

  • Toll gemacht. Gefällt mir sehr gut und ich bin schon richtig neugierig und freue mich, obwohl ich ja Intrigen nicht mag, aber Zarria mag ich jetzt schon. Bin gespannt welche Überraschungen auf uns warten.

  • Das ist ja toll. :klatschen::daumen:
    Das steigert die Vorfreude auf das Buch gleich noch mehr .... ;D

    Liebe Grüße Andrea

    "Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen und laufen. Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat. "(Helen Hayes)

  • Die Karte ist ja schon mal oberklasse. Ich finde es immer gut, wenn man sich ein Bild von den örtlichen Gegebenheiten machen kann. Dazu noch einige Informationen zu den "Häusern"... schon ist die Vorfreude einen Ticken erhöht. Wenn mein Internet nicht heute sooo laaangsam wäre, könnte ich auch glatt bei der Leseprobe reinschauen...

    Das Leben ist das schönste Märchen. Hans Christian Andersen

  • Ich halte es zwar noch nicht in den Händen, doch wenn es soweit ist, gebe ich sogleich Bescheid...

    Das Leben ist das schönste Märchen. Hans Christian Andersen