05: Kap. 18. Im Traumreich - Kap. 21. Die Erwählten (S. 183 - 227)

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

  • Wenn das Feuer des Drachen bewirkt, dass Zarria sich danach als sie selbst fühlt, ist das nicht die übelste "Manipulation". Was würde der Drachen wollen, wenn er Zarria beeinflussen wollte. Und würde das auf Grund der starken Verbindung nicht auch in gegensätzlicher Richtung funktionieren?


    Ah, also nähme der DRACHE Eigenschaften von Zarria an?
    Wenn das alles wechselseitig funktioniert, wäre der DRACHE auch so etwas wie eine Brücke zwischen Zarria und Josefa - er nähme dann etwas von der einen Frau auf und gäbe es an die andere weiter. Ob Zarria und Josefa dadurch Freundinnen werden könnten?
    Und ... war das bei Gerro vielleicht auch schon so?

  • Suse

    Hat das Thema geschlossen