Allgemeine Fragen an Hans-Henner Hess

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Nein, ich bin eine echte Berliner Pflanze, aber mein Clan stammt aus Meiningen. – Und da ich dort immer meine Ferien verbracht habe, kenne ich mich dort und in der Umgebung auch ein wenig aus. Das ist sicher von Vorteil, wenn man über die Region schreibt.


    Nachdem sich die Begeisterung über den Fickel anfangs vielleicht ein wenig in Grenzen hielt – verständlich, man musste sich ja auch erstmal beschnuppern – habe ich inzwischen sehr viel positives Feedback aus Südwestthüringen und Umgebung bekommen. Zweimal durfte ich bereits als Gast im Kulturbiergarten Rippershausen (wunderschön in der Rhön gelegen) lesen und traf dort u.a. ungeheuer nette, aber auch trinkfeste Vertreter_innen der Meininger Justiz.


    Im April – genauer gesagt, am 19. – steht nun das absolute Highlight meiner bisherigen Karriere an, eine Lesung im Heiligsten von Meiningen, dem SCHLOSS ELISABETHENBURG. Ich hoffe ehrlich, es handelt sich nicht um ein Castle Event ...

  • Vielen Dank für Eure Unterstützung! Speziell bei dieser Lesung werde ich natürlich ALLES reinhauen. Mal sehen, wie die Meininger reagieren. – Schlimmstenfalls sind dort ja die Rhöntropfen nicht fern.


  • Vielen Dank für Eure Unterstützung! Speziell bei dieser Lesung werde ich natürlich ALLES reinhauen. Mal sehen, wie die Meininger reagieren. – Schlimmstenfalls sind dort ja die Rhöntropfen nicht fern.


    ;D Apropos Rhöntropfen, sag mal, gibt es den Bratwurstschnaps eigentlich wirklich?

  • Jawohl, den gibt es tatsächlich, original made in Meeninge! Einmalig auch der Werbeslogan: Von Bratwürsten empfohlen. So etwas Phantastisches kann man sich als Autor kaum aus den Fingern saugen. Im wirklichen Leben würde ich wohl die bewährten Rhöntropfen vorziehen. Beim Fickel bin ich mir da allerdings nicht so sicher.

  • Hallo Henner,
    obwohl ich erst bei deinem zweiten Werk bin, so stelle ich für mich fest, dass ich selten so kurzweilig und "zwischen den Zeilen" unterhalten wurde. Ich danke dir, dass meine Erinnerungen an meine Schulzeit und all die Unikate nur verstaubt und nicht verschollen sind. Deinen ausgesprochenen Sinn für das Unausgesprochene finde ich herrlich.


    Sag mal, planst du deine Leserunde auch im Raum Berlin oder Brandenburg?


    Liebe Grüße sendet dir Isabella

  • Hallo Isabella,


    die Leserunde ist ja schon eine Weile vorbei, daher kann ich nicht versprechen, ob Henner hier nochmal reinschauen und deine Frage beantworten wird. :winken:

  • Hallo Isabella, spät kommt die Antwort, aber sie kommt! Im Moment sind keine weiteren Leserunden und/oder Lesungen geplant, aber das kann sich erfahrungsgemäß auch schnell ändern. Auf der Homepage des Dumont-Verlages und auch beim Verlag der Autoren werden Lesungen und/oder Leserunden immer topaktuell angekündigt. - Spätestens beim nächsten Band, wieder mit Zeilen und was dazwischen ... Ganz ausgesprochenen Dank & viele Grüße!

  • Suse

    Hat das Thema geschlossen