11/2016 Richard Dübell - Viking Warriors. Der Speer der Götter

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Richard Dübell - Viking Warriors. Der Speer der Götter


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Start der Leserunde: 25.11.2016


    Vielen Dank für die Bereitstellung von Freiexemplaren (Ebooks möglich, bitte gewünschtes Format angeben) an den Ravensburger Buchverlag


    Bewerbung für ein Freiexemplar (hier im Thread) bis 11.11.2016


    Achtung: Verbindliche Anmeldungen! Wir erwarten auch im Falle des Nichtgewinns die Teilnahme an der Leserunde.


    Weitere Informationen zur Vergabe von Büchern




    Kurzbeschreibung:


    Ein durchtriebener Plan des listigen Gottes Loki katapultiert Viggo zurück in die Vergangenheit. Dort soll er angeblich seine leiblichen Eltern finden. Doch Lokis Absichten sind viel weitreichender: In Wahrheit will der Gott der Lügen durch Viggo den drohenden Weltuntergang - die Götterdämmerung Ragnarök - verhindern. Und so landet Viggo mitten in der rauen Welt der Wikinger, wo er um sein Überleben kämpfen muss.




    Teilnehmer (bitte gebt an, ob ihr euch für ein Freiexemplar bewerbt):
    Richard Dübell, Autor
    Torshavn (ohne FE-Bewerbung)
    smyrill (mit FE-Bewerbung)
    kessi69 (mit FE-Bewerbung)
    Kanya (ohne FE-Bewerbung)
    juliastrey (mit FE-Bewerbung)
    jehe (mit FE-Bewerbung)



    Moderation:smyrill



    Liebe Grüße

  • Wikinger sind immer ein schönes Thema :). Leseexemplar :lesen:liegt auch schon hier.
    Ich bin dabei.

    Literatur erweitert unser Dasein...Durch das Lesen großer Literatur werde ich zu tausend Menschen und bleibe doch ich selbst. CSL

  • Guten Abend,


    vielen Dank an Blanvalet, je ein Freiexemplar geht an:


    jehe
    juliastrey (wenn du hier denn aktiv und zeitnah dabei sein kannst? Und bitte denk an die noch fehlenden Rezensionen :winken: )
    kessi69
    smyrill


    Bitte bestätigt bis Dienstag mittag (15.11.) kurz eure Teilnahme.


    Ohne diese Rückbestätigung werden keine Freiexemplare verschickt und wenn die Mail mit den Adressen an den Verlag raus ist, sind auch keine Nachmeldungen mehr möglich. Achtet also auch darauf, dass eure Adressen korrekt im Profil hinterlegt sind!


    Bei neuen Mitgliedern ist eine kurze Vorstellung im entsprechenden Unterforum nett ;)


    Ein kleiner allgemeiner Hinweis: wir werten jede Leserunde aus (auch die drüben im Großen Bücherforum), was die Teilnahme (Aktivität und Qualität der Beiträge, zeitnaher Einstieg, zeitnahe Rezensionen, etc) angeht und vergeben dementsprechend die Freiexemplare.
    Bitte achtet daher darauf, dass ihr euch nur zu so vielen Runden anmeldet, wie ihr auch schafft und denkt daran, dass unsere Runden auf einen Zeitraum von ca. 2 Wochen ab Startdatum ausgelegt sind und auch die Rezensionen nicht wochenlang auf sich warten lassen sollten!


    Liebe Grüße

  • Ja, meins ist auch schon da 8)


    Ich war total erschrocken weil ich dachte, ich habe mir den Starttermin falsch notiert :totlach:


    Mein Sohn (11) war beim Auspacken dabei und grinste mich gleich an "Oh, das ist meins !" - das Cover hat ihn direkt angesprochen ! Und der Klappentext dann auch.
    Jetzt muß ich es erst mal bis nach der Leserunde verteidigen. ;)

  • Hach, ich bin natürlich auch ohne das Freiex dabei. Ich besorge das Buch pünktlich. Ich kriege aus einem mir nicht erfindlichen Grund keine Benachrichtigungen per Mail. Obwohl es eingestellt ist. Bei manchen Runden klappt es bei manchen nicht.


    Die Rezensionen habe ich fertig nur noch nicht eingespeist. Ich bin immer nur so wenig online. Ich bemühe mich aber um Besserung. Ich versuche heute alles einzuspeisen ;) Gelesen ist schon alles. :)

  • Leider habe ich gerade extrem viel um die Ohren, das nicht geplant war. Deshalb bin ich leider nicht dabei.
    Euch allen viel Spaß.

    Literatur erweitert unser Dasein...Durch das Lesen großer Literatur werde ich zu tausend Menschen und bleibe doch ich selbst. CSL

  • Schade, die Runde ist ja eh schon recht klein. Falls du es doch noch einrichten kannst, wäre das schön! Die Runden mit Richard sind auch immer super unterhaltsam ;)

  • Hallo Leute,


    am Freitag geht's offiziell los! Ich freue mich auf die Diskussionen mit euch.


    Ich weiß jetzt nicht, wer schon mal bei einer Leserunde mit mir dabei war. Sicherheitshalber sag ich's einfach nochmal: Ich möchte unsere Unterhaltungen gern ganz informell gestalten und würde mich freuen, wenn wir uns einfach duzen. Also - ich heiße Richard, und ich freue mich auf unseren Austausch! :)


    Liebe Grüße,
    Richard Dübell