03: Seite 158 - Seite 243 (Kap. 28 - einschl. Kap. 45)

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

  • Stimmt, dieser Satz hat mich ebenfalls irritiert. Meinte Clare das in dem Sinne, dass Paul etwas getan hat, was kein Vater seiner Tochter antun würde?


    Nein, das glaube ich nicht. Sie wollte Bonnie damit wohl eher sagen, dass sie als Eliza ohne Vater auskommen muss.


  • Bonnie war bei ihr und Clare ebenso - warum hat sie die beiden nicht zusammengebracht? Das kann sie nicht mit Forschung oder therapeutische Maßnahme erklären. Sie gehört für mich eher zu den "Bösen"!


    Was das angeht, misstraue ich ihr auch zutiefst.



    Nein, das glaube ich nicht. Sie wollte Bonnie damit wohl eher sagen, dass sie als Eliza ohne Vater auskommen muss.


    Ehrlich gesagt, hoffe ich das in dem Fall auch eher, denn ich würde es furchtbar finden, wenn Paul bei seiner Tochter irgendwelche Grenzen überschritten hätte, was sein "Forschungslabor" angeht.


  • Ehrlich gesagt, hoffe ich das in dem Fall auch eher, denn ich würde es furchtbar finden, wenn Paul bei seiner Tochter irgendwelche Grenzen überschritten hätte, was sein "Forschungslabor" angeht.


    Geht mir genauso. Aber wissen kann man ja sowas nie.

  • In diesem Abschnitt geht es ja hoch her und man weiß nun echt nicht mehr, wem man trauen kann. Ich will nicht in der Haut von Clare stecken. Torenzo und Raphael traue ich nicht mehr über den Weg, da muss ich sagen, revidiere ich momentan meine Meinung zu Paul. Wie Raphael an dem Kiosk auf Paul los ist, lässt nur den Schluss zu, dass er absolut nicht der nette Portier ist, als den er sich ausgibt. Ich denke, er steckt da total mit wem auch immer unter einer Decke. Bei Angela bin ich mir noch nicht sicher, zu welcher Seite sie gehört. Ist Bonnie wirklich in dem Institut? Das würde bedeuten, Torenzo steckt da mit drin, sie wird kaum Unwissenheit über die Geschehnisse im Institut haben. Dann versucht sie bestimmt, irgend etwas aus Clare´s Unterbewusstsein heraus zu bekommen. Aber was? Den Aufenthalt Bonnies betreffend kann es ja nicht sein.

  • Suse

    Hat das Thema geschlossen