Premierenlesung Kriminalroman "Mostschlinge" - Gmeiner Verlag

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Anfang April erscheint der zweite Kriminalroman meiner Serie, die im niederösterreichischen Mostviertel angesiedelt ist, im Gmeiner Verlag.


    Die Premierenlesung findet in unmittelbarer Tatortnähe statt:


    Lesung mit Helmut Scharner aus dem Waidhofen-Krimi »Mostschlinge«


    Dienstag, 18. April 2017
    Uhrzeit: 19:00 Uhr


    Hotel Das Schloss an der Eisenstrasse
    Am Schlosspl. 1
    3340 Waidhofen an der Ybbs, Österreich


    Und darum gehts im Buch:
    Mostviertel, Niederösterreich: Im Fitnessstudio des Schlosshotels Waidhofen wird eine Frau erdrosselt aufgefunden. Ähnlichkeiten zu Fällen in Wien lassen auf einen Serienmörder schließen. Schon bald hat Kommissar Brandner mit dem vorbestraften Mechaniker Bernd Slawitschek einen Hauptverdächtigen. Doch die Ermordete war eine Angestellte des Sportschuhherstellers Schuster. Schon vor einem Jahr hatte Brandner in Mordfällen rund um die Unternehmerfamilie Schuster ermittelt. Auch diesmal trifft er auf die damaligen Verdächtigen …


    LG, Helmut Scharner


    http://www.gmeiner-verlag.de/a…/693-helmut-scharner.html

    Nur die schönsten Plätze sorgen für die besten Ideen.

  • Das hört sich sehr spannend an - und den Gmeiner-Verlag mag ich sehr :)
    Leider ist die Lesung nur viele 100e km von mir entfernt - sonst wäre ich sehr gerne vorbeigekommen! Ich wünsche Dir und allen Anwesenden bei der Lesung einen sehr schönen Abend am 18. April!
    Viele Grüße, Sagota

    "Bücher sind meine Leuchttürme"(Dorothy E. Stevenson)