10/2017 Andreas Brandhorst - Das Erwachen

  • Andreas Brandhorst - Das Erwachen


    Kaufen* bei

    Amazon

    Booklooker

    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Start der Leserunde: 13.10.2017


    Vielen Dank an Piper für die Bereitstellung von Freiexemplaren (eBooks möglich)


    Bewerbung für ein Freiexemplar (hier im Thread) bis 29.09.2017


    Achtung: Verbindliche Anmeldungen! Wir erwarten auch im Falle des Nichtgewinns die Teilnahme an der Leserunde.


    Weitere Informationen zur Vergabe von Büchern




    Kurzbeschreibung:


    In »Das Erwachen« nimmt sich Bestsellerautor Andreas Brandhorst eines der brandaktuellen Themen der Wissenschaft an: Wann werden die Maschinen uns übertrumpfen und was wird das für unser Leben bedeuten? Der ehemalige Hacker Axel setzt versehentlich ein Computervirus frei, das unzählige der leistungsfähigsten Rechner auf der ganzen Welt vernetzt. Als sich daraufhin auf allen Kontinenten Störfälle häufen und die Infrastruktur zum Erliegen kommt, die Regierungen sich gegenseitig die Schuld geben und die geopolitische Lage immer gefährlicher wird, stößt Axel gemeinsam mit der undurchsichtigen Giselle auf ein Geheimnis, das unsere Welt für immer verändern wird: In den Computernetzen ist etwas erwacht, und es scheint nicht mehr aufzuhalten zu sein ...




    Teilnehmer (bitte gebt an, ob ihr euch für ein Freiexemplar bewerbt):
    Andreas Brandhorst, Autor
    odenwaldcollies (unsicher)
    Delora (mit FE-Bewerbung)
    Marlene (mit FE-Bewerbung)
    Rhea
    Variemaa (mit FE-Bewerbung)
    ysa (mit FE-Bewerbung)
    Ulrike Günkel-Kohl (mit FE-Bewerbung)
    Easylink (mit FE-Bewerbung)
    paper
    Shockwave Rider



    Moderation:



    Liebe Grüße

  • Das ist ein spannendes Thema und ich bin sehr gespannt, was Andreas dazu geschrieben hat. Leider bin ich ab 15.10.17 für zwei Wochen im Urlaub und ich weiß noch nicht, ob ich in der Zeit Internet haben werde. Daher melde ich mich mal als unsicher an.


  • Ich bin auch dabei, vielleicht erfahre ich endlich wie die Omni leben....


    Äh, ich glaube, du verwechselst da etwas.
    "Das Erwachen" ist ein belletristischer Roman, ein Thriller, keine Science Fiction. Es geht um Künstliche Intelligenz und die Gefahren, die sich daraus schon sehr bald für uns Menschen ergeben könnten. Von Omni wird darin definitiv nicht die Rede sein.


    Beste Grüße
    Andreas


  • Eine Frage, bevor ich mich entscheide - was wird für diese Runde vorausgesetzt? Technisches Wissen ( habe ich nicht )? Gibt es einen Vorgängerband, den man kennen sollte? Außer Interesse an Neuem bringe ich nämlich nichts mit...


    Schöne Grüße
    Ulrike


    Hallo Ulrike,
    nein, technisches Wissen ist keine Voraussetzung, um dieses Buch zu lesen und hoffentlich Spaß daran zu haben. Der Einstieg in "Das Erwachen" ist ganz leicht, und es gibt keine Vorgängerbände, die man kennen sollte. Ich würde mich freuen, wenn du bei der Leserunde mitmachst. :daumen:


    Beste Grüße
    Andreas

  • Hallo zusammen,
    Ich bin der neue 😉
    Auf Facebook habe ich die Einladung zur Leserunde gesehen. Seit Jahren verschlinge ich Andreas' Sci-fi Romane. Buch, e-book, Hörbuch, von Kantaki bis Omni. Ich würde sehr gerne an dieser Leserunde teilnehmen, da mich die Thematik unglaublich interessiert und ich mich auch fast täglich damit auseinandersetze.
    Würde mich auch gerne um ein FE bewerben, bin aber natürlich auch sonst mit großer Vorfreude dabei!


    Viele Grüße,
    Sven


  • Freut mich sehr und herzlich willkommen, Sven! :daumen:


    Beste Grüße
    Andreas

  • Hallo,ich bin neu hier und habe gerade gesehen, dass der Autor die Leserunde begleitet. Da würde ich sehr gerne mitmachen.

    Das Lesen im Bett zeugt von völliger Hingabe an die Kunst: Man überlässt es dem Dichter, wann man einschläft. (Ernst R. Hauschka)

  • Hallo, ich bin der Shockwave Rider aus den bekannten Science-Fiction-Foren.
    Und ich bin gespannt auf den Roman und die Leserunde.


    Ich werde mich auf jeden Fall an der Runde beteiligen, weil ich zwei Fliegen mit einer Klatsche schlagen kann.
    Als Mitglied im Komitee für den Deutschen Science Fiction Preis muss ich das Buch eh lesen.
    Wenn man hier seine Eindrücke mit anderen austauschen kann, ist das ein echter Mehrwert.


    Gruß
    Ralf,
    freut sich auf die Leserunde zu "Das Erwachen"


  • Freut mich, dass du dabei bist, Ralf. Interessant ist der Hinweis auf den Science Fiction Preis, denn ... eigentlich ist "Das Erwachen" ja gar keine Science Fiction. ;) ;D Oder vielleicht doch? Es steht "Thriller" auf dem Roman, und das ist er, aber er spielt auch einige Jahre in der Zukunft, und deshalb könnte man ihn auch Science Fiction nennen, allerdings von ganz anderer Art als die SF, die ich bisher geschrieben habe.


    Beste Grüße
    Andreas

Anstehende Termine

  1. Freitag, 23. Februar 2018 - Sonntag, 11. März 2018

    gagamaus

  2. Freitag, 23. Februar 2018 - Sonntag, 11. März 2018

    gagamaus

  3. Freitag, 23. Februar 2018 - Sonntag, 11. März 2018

    Dani

  4. Freitag, 2. März 2018 - Sonntag, 18. März 2018

    Dani