Allgemeine Fragen an Edgar Rai

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Lieber Edgar,


    für mich bist Du ein unbekannter Autor und ich freue mich sehr, dass wir gemeinsam eine Leserunde machen :)


    Woher nimmst Du die Ideen für Deine Bücher? Oder die Ideen für eine Kollaboration mit den anderen Autoren? Wird Dir das vom Verlag vorgeschlagen? Veröffentlichst Du nur in einem Verlag?


    Ich fand es sehr interessant als Du an einer Stelle erwähnt hast, dass Du und Deine Co-Autoren zusammen schreibt und ihr euch auch gegenseitig lektoriert.
    Und dass ihr manchmal erst einen gemeinsamen Ton finden müsst, stelle ich mir auch spannend vor ;D


    Pina

  • Liebe Pina,


    mit den Ideen für meine Bücher - das ist so eine Sache. Das spielt sich in Bereichen meines Kopfes ab, die auch für mich nur schwer zugänglich sind. Irgendetwas (eine Figur/Person oder eine Begebenheit/Thema) muss mich interessieren. Und zwar so sehr, dass es/sie mir nicht mehr aus dem Kopf geht. Irgendwann ist dann der Punkt erreicht, an dem ich das Gefühl entwickle, dieser Figur/Idee etwas schuldig zu sein und mich mit ihr auseinandersetzen zu müssen. Dann fängt sie an zu erzählen. Und wenn mich das dann noch immer bei der Stange hält, setze ich mich mit ihr an einen fiktiven Tisch und überlege, wo der Roman in der Geschichte steckt. Oje, das war sehr abstrakt. Ich hoffe, dennoch hilfreich. Beste Grüße

  • Suse

    Hat das Thema geschlossen