05/2018 Heike Stöhr - Die Handschrift des Teufels

Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Heike Stöhr - Die Handschrift des Teufels


    Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links




    Start der Leserunde: 04.05.2018


    Anzahl Freiexemplare: noch nicht bekannt / dtv Verlagsgesellschaft


    Bewerbung für ein Freiexemplar (hier im Thread) bis 20.04.2018


    Achtung: Verbindliche Anmeldungen! Wir erwarten auch im Falle des Nichtgewinns die Teilnahme an der Leserunde.


    Weitere Informationen zur Vergabe von Büchern




    Kurzbeschreibung:


    Pirna, 1544. Magister Heinrich Fuchs und sein Weib Sophia erwarten ihr erstes Kind. Aber nichts ist, wie es scheint: Fuchs ist nicht der Vater, und statt Liebe verbindet die Eheleute vor allem der Wunsch, ein geheimnisvolles Buch zu entschlüsseln, das Sophia einst im Kontor ihres Vaters fand. Belauert werden sie dabei von Stadtschreiber Wolf Schumann, der die Macht des Buches für seine eigenen Zwecke nutzen will. Doch dann taucht ein Schatten aus Fuchs´ Vergangenheit in Pirna auf, und auch Sophia gerät in Gefahr, als ihre Freundin Maria unter Mordanklage gestellt wird. Unterdessen kämpft im Elbsandsteingebirge in der Flößersiedlung Krummhermsdorf ein junger Mann verzweifelt um die Erinnerung an sein früheres Leben …




    Teilnehmer (bitte gebt an, ob ihr euch für ein Freiexemplar bewerbt):
    Heike Stöhr, Autorin

    Caren (mit FE-Bewerbung, ebook)
    Doscho (mit FE-Bewerbung)
    ysa
    nirak (mit FE-Bewerbung, ebook epub)
    kessi69 (mit FE-Bewerbung, ebook)



    Moderation:

    Caren



    Liebe Grüße

  • Oh Freude, schön das es auch für den zweiten Teil eine Runde gibt. Da bin ich gerne dabei und bewerbe mich für ein Freiexemplar.


    Viele Grüße Kerstin

  • Caren

    Hat den Titel des Themas von „05/2017 Heike Stöhr - Die Handschrift des Teufels“ zu „05/2018 Heike Stöhr - Die Handschrift des Teufels“ geändert.
  • Ich weiß gerade gar nicht, ob der Verlag hier wieder mit Freiexemplaren unterstützt - aber wenn, ist Bewerbungsdeadline Ende der Woche ;-)

  • Hallo ihr Lieben,


    leider haben wir eine schlechte Nachricht für euch, der ET des Buches wurde verschoben und wir müssen die Leserunde hier leider absagen.


    Ihr müsst euch leider bis 2019 gedulden - ich hoffe, wir lesen uns dann hier wieder!

  • Das tut mir arg leid! Ich habe mich schon sehr auf diese Leserunde gefreut!

    @Heike : was ist denn da passiert?

    Alles in Ordnung bei Dir?

    Wenn das Buch erst 2019 erscheint...dann werde ich mich halt etwas länger darauf freuen!;)

  • Ach wie schade :( ich hätte mich auch schon so auf das Buch gefreut!


    @Heike: ich hoffe es geht dir gut, wir lesen uns dann sicher im nächsten Jahr hier

Anstehende Termine

  1. Freitag, 5. Oktober 2018 - Freitag, 19. Oktober 2018

    odenwaldcollies

  2. Freitag, 12. Oktober 2018 - Freitag, 26. Oktober 2018

    odenwaldcollies

  3. Mittwoch, 17. Oktober 2018, 21:43 - Mittwoch, 31. Oktober 2018, 22:43

    odenwaldcollies

  4. Freitag, 19. Oktober 2018 - Freitag, 2. November 2018

    odenwaldcollies