01: Anfang - Seite 49 (Anfang Prolog bis "... die unter Leifs Befehl standen.")

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Die gemeine "DSA-Seeschlange" erreicht eine Länge zwischen 20 und 40 Schritt. Es kann aber Ausnahmen geben. Und natürlich ist das Cover in seiner ganzen Pracht ernst gemeint. Die Seeschlange, die Beorn begegnen wird ist gewaltig!!!!!!


    Im Übrigen finde ich auch, dass Beorn derjenige der beiden Kapitäne ist, der wie geschaffen dafür ist, seinen Mut mit der zerstörerischen Kraft einer Seeschlange zu messen, während der Kartograph vermutlich eher nach einer verendeten Seeschlange an einer Meeresküste suchen wird :totlach::totlach::totlach:

    Genau, das ist die richtige Einstellung! :barbar:

    Und außerdem: Der Foggwulf ist hier derjenige, der in richtig tiefen Gewässern unterwegs war, wo große Seeungeheuer leben! Er hat das Meer der Sieben Winde überquert - mehrfach! Im Vergleich dazu paddelt Beorn bevorzugt im Nichtschwimmerbecken herum ... Wenn der wirklich mal einer Seeschlange begegnen sollte, wird er ganz schön dumm gucken, der Badewannenkapitän! :baden:

    Herrlich, ich liebe es :totlach::totlach::totlach:

  • Hallo,


    Nun auch eine Meldung von mir. Ich bitte die Verspätung zu entschuldigen. Ich bin derzeit in Reha.


    Der Prolog hat mich sofort reingezogen in die Handlung, so sehr, dass ich zu weit gelesen habe. 😊. Ansonsten würde hier schon alles gesagt. Ich will es nicht nochmal wiederholen.


    Ich lese nun weiter.

    Fantastic! Allons-y! Geronimo! Oh, brilliant!

  • Zitat

    Herrlich, ich liebe es :totlach::totlach::totlach:

    Ich auch. Die Idee der Beiden, den Wettkampf auch als Autoren auszufechten, finde ich schon ziemlich brillant. Und sehr amüsant.

    Lieben Gruß Pat



    Motto: Leben und leben lassen

  • Sagt mal, was hat es denn mit den Bezeichnungen unter den Nicknamen auf sich? Ich bin eine Schreckse ... was auch immer das ist .... klingt irgendwie nicht sehr nett .... ;)

    Ja, genau das habe ich mich auch schon gefragt. Was ist ein Zamomin? Weiss das jemand?

    Ah, keine Walter-Moers-Leser :totlach: Schrecksen und Zamonin sind Lebewesen bzw. ein chemisches intelligentes Element aus Zamonien.


    Man kann das aber irgendwo in den persönlichen Einstelllungen ändern, wenn man möchte - ich glaube, im Tutorial zur neuen Forensoftware steht dazu etwas drin.

    Walter Moers...

    Mit Hildengunst von Mythenmetz (stimmt das so?) bin ich so gar nicht warmgeworden...

    Ich glaube aber gefunden zu haben wie man es ändert.. ^^

  • Das finde ich allerdings auch. Und der Prolog wird mit Sicherheit spannender und aufschlussreicher sein als von Lailath.

    Lieben Gruß Pat



    Motto: Leben und leben lassen

  • Das finde ich allerdings auch. Und der Prolog wird mit Sicherheit spannender und aufschlussreicher sein als von Lailath.

    Was das angeht würde ich mal bis Band zehn warten. Da bieten sich vielleicht Gelegenheiten jenseits des Prologs.

  • Hi, ich habe es geschafft. Ich habe eine eigene Identität hier. Zugegeben etwas spät, aber ich kam nicht so klar, hab das Passwort wieder vergessen und so. Naja. Jetzt bin ich ja da und fahre schnellstens hinterher.

    Oh was für eine tolle Geschichte. Ich wußte ja, dass der Blender ein mutiger Mann ist und einer der gern kämpft. Aber so erzählt ist es als höre man das Meer rauschen und den Sturm wüten. Ich lerne viel von diesen Skalden. Das ist die richtige Heldengeschichte, die man überall erzählen kann. Ich freue mich auf den ersten Abend in einer Taverne, wenn meine Thorwalerpuppe sich auf den Tisch stemmen wird mit mutig vorgereckter Brust und hoch erhobenem Kopf. Heldisch! Der Kampf mit dem Fechter, nunja, der läßt ihn nicht so gut aussehen, aber das Publikum wird aufstöhnen, wenn ihm das Auge genommen wird. Das Bringt Taler!

    Ich bin total begeistert und werde gleich weiter lesen.

    Ich grüße beide Ottajaskos! Wir sind mit Spannung unterwegs, das wohl!