Natalie Mesensky stellt sich vor

Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Hallo miteinander,


    am 28. September 2018 beginnt die Leserunde zu meinem Krimi "Alles ist lebend tot" und da möchte ich schon mal anklopfen und mich vorstellen.

    "Alles ist lebend tot" - ein Egon Schiele Krimi - ist mein dritter Kriminalroman, der wieder im Gmeiner Verlag erschienen ist. Das Buch spielt in Wien (meiner Heimatstadt) und in Tulln (wo ich ein paar Jahre gelebt habe .... wie Egon Schiele auch). Derzeit wohne ich mit meinen zwei Hunden im Salzkammergut am Traunsee, pendle aber regelmäßig nach Wien (wo ich mein Brot und das Hundefutter verdiene).

    Ich freue mich schon total auf die Leserunde. Es ist irre spannend, wenn sich die Figuren, die ja bis dato nur in meinem Kopf existieren, in anderen Köpfen entwickeln und welche Bilder entstehen. Das "Gelesen werden" taugt mir mindestens genauso wie das Entwerfen der Geschichte.

    Info zu mir findet Ihr auch auf http://www.mesensky.eu und auf Facebook https://www.facebook.com/natalie.mesensky.

    bis bald Natalie

  • Hallo Natalie,


    wie schön, dass du schon hergefunden hast und ein herzliches Willkommen meinerseits! :winken:

    Es trifft sich bei mir gerade außerordentlich gut, dass ich diesen Spätsommer ein paar Mal in Wien war/bin und diese Leserunde genau in diese Zeit fällt. Ich freue mich schon sehr auf die Runde!:freu:

  • Vielen Dank Avila und Karin für das Willkommen :love: ich freu mich auch schon. .... und ganz langsam arbeite ich mich in die Oberfläche von Leserunden.de ein. Aber es wird schon ....:unschuldig: rechtzeitig zum Start kenn ich mich dann aus.

    Avila ich hoffe Dir taugt´s bei uns. Den Spätsommer in Wien kann man ja gut haben.

    liebe grüsse natalie

  • Herzlich Willkommen im Forum


    An der Leserunde nehme ich leider nicht teil, weil es zeitlich nicht passt aber ich wünsche Dir viel Spaß dabei und auch hier im Forum


    Vielleicht liest man sich ja ein anderes Mal

    Words are, in my not-so-humble opinion, our most inexhaustible source of magic. Capable of both inflicting injury, and remedying it - Albus Dumbledore

  • Auch von mir ein herzlich Willkommen! Muss gestehen, dass mich das Wort "Kunst" etwas abgeschreckt hat, mich für die LR anzumelden. Davon verstehe ich nicht viel. Das Wörtchen " Wien" hat mich hingegen magisch angezogen. Ich war schon ein paar mal in dieser schönen Stadt.

    Nun wünsche ich viel Spass hier unter uns Buchverrückten !

  • Ich freue mich schon sehr auf genau diesen Krimi - Wien ist eine tolle Stadt! Und ich bin schon wahnsinnig neugierig auf diesen Egon Schiele-Krimi (vor allem, weil ich mir so rein gar nix darunter vorstellen kann!)


    Glg aus Kärnten! (auch schön8o)

  • Auch von mir ein herzlich Willkommen! Muss gestehen, dass mich das Wort "Kunst" etwas abgeschreckt hat, mich für die LR anzumelden. Davon verstehe ich nicht viel. Das Wörtchen " Wien" hat mich hingegen magisch angezogen. Ich war schon ein paar mal in dieser schönen Stadt.

    Nun wünsche ich viel Spass hier unter uns Buchverrückten !

    Liebe Igela, vor der Kunst müsstest Du Dich nicht schrecken ;) in erster Linie ist "Alles lebend tot" ein Krimi. Keine kunsthistorische Abhandlung. Aber ich will Dich natürlich zu nix drängen. :unschuldig: liebe grüsse Natalie

Anstehende Termine

  1. Freitag, 14. September 2018 - Sonntag, 30. September 2018

    gagamaus

  2. Freitag, 21. September 2018 - Sonntag, 7. Oktober 2018

    Dani79

  3. Freitag, 28. September 2018 - Freitag, 12. Oktober 2018

    odenwaldcollies

  4. Freitag, 5. Oktober 2018 - Freitag, 19. Oktober 2018

    odenwaldcollies