Leserundenvorschlag

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Das Buch hört sich sehr interessant an und scheint ganz nach meinem Geschmack zu sein. Leider liegt die Leserunde direkt zwischen zwei anderen Leserunden auf Literaturschock. Aber da mich das Buch so reizt, werde ich es mir vorsichtshalber nächste Woche mal zulegen und eventuell in diese Leserunde mit einsteigen. Ich hab es auf jeden Fall in meinem Terminkalender vermerkt.


    Wenn das so weitergeht mit den guten und interessanten Leserunden lese ich nur noch mit Euch ;)


    LG Murkxsi

    Lieben Gruß Pat



    Motto: Leben und leben lassen


  • Das Buch hört sich sehr interessant an und scheint ganz nach meinem Geschmack zu sein. Leider liegt die Leserunde direkt zwischen zwei anderen Leserunden auf Literaturschock. Aber da mich das Buch so reizt, werde ich es mir vorsichtshalber nächste Woche mal zulegen und eventuell in diese Leserunde mit einsteigen. Ich hab es auf jeden Fall in meinem Terminkalender vermerkt.


    Hallo Murkxsi,


    ich habe dich mal als unsichere Teilnehmerin eingetragen; falls es dann doch nicht klappt, kannst du einen Rückzieher machen. In dem Fall bitten wir um eine kurze Meldung... ;)


    Viele liebe Grüße :winken:
    Miramis


  • Au ja, Murkxsi, mach mit! :klatschen: So'n Leseründchen paßt doch bestimmt noch dazwischen ;D


    Das sagt gerade die Richtige, die sich Bücher intravenös reinzieht :P. Ich brauche immerhin durchschnittlich eine Woche für ein Buch, bei Leserunden eher mehr.


    Aber da ich bis jetzt noch keine Leserunde abgesagt habe..... schaun' wir mal.


    Miramis: Danke, genauso habe ich es mir gedacht. Natürlich sag ich bescheid, falls ich doch nicht mitlesen sollte.


    LG Murkxsi

    Lieben Gruß Pat



    Motto: Leben und leben lassen

  • Ich habe es versucht. Ehrlich!


    Aber ich kann einfach nicht widerstehen. :-[ Ich bin nun mal eine willensschwache Leserin, die Rätseln und Geheimnisssen hilflos ausgeliefert ist.


    Würdet ihr mich bitte in der Liste als unsichere Teilnehmerin aufführen. Nur für den Fall, dass ich diesem Irrsinn entkomme. ;D


    [size=6pt]Ich sollte wirklich meine Nase nur noch in die angemeldeten LR stecken und alles andere ignorieren.[/size]


    Lieben Gruß
    yanni

  • Ich sollte wirklich meine Nase nur noch in die angemeldeten LR stecken und alles andere ignorieren.


    Hab ich versucht.... klappt nicht! Wir müssen uns eingestehen, dass wir diesem Forum hilflos ausgeliefert sind. ;)


    Aber tröste Dich: Du bist nicht allein!


    LG Murkxsi

    Lieben Gruß Pat



    Motto: Leben und leben lassen

  • Irgendwie habt Ihr mich ja doch alle neugierig gemacht, und das Buch sieht auch gut aus.
    Könntet Ihr mich bitte noch in die Runde aufnehmen :winken:


  • Irgendwie habt Ihr mich ja doch alle neugierig gemacht, und das Buch sieht auch gut aus.
    Könntet Ihr mich bitte noch in die Runde aufnehmen :winken:


    Haben wir es gestern doch noch geschafft, dich neugierig zu machen? Ich freue mich schon auf die Leserunde und bin schon sehr gespannt.


    Die Aussage von Christoph Marzi (sofern er sie tatsächlich getätigt hat) unter Bezug von Twin Peaks und Castle Rock wecken doch einige Erwartungen in mir.


    LG Murkxsi

    Lieben Gruß Pat



    Motto: Leben und leben lassen

  • Die Aussage von Christoph Marzi (sofern er sie tatsächlich getätigt hat) unter Bezug von Twin Peaks und Castle Rock wecken doch einige Erwartungen in mir.


    Das hat er schon wirklich und echt so gesagt - streng genommen hat er es eigentlich geschrieben, in vollem Bewußtsein, daß es auf dem Buchrücken landen würde ;)


    Ich hoffe, Deine Erwartungen nicht zu enttäuschen!


    Liebe Grüße


    Oliver


  • Die Aussage von Christoph Marzi (sofern er sie tatsächlich getätigt hat) unter Bezug von Twin Peaks und Castle Rock wecken doch einige Erwartungen in mir.


    Wer oder was ist denn eigentlich 'Castle Rock'? Habe ich da was verpasst?

  • Wer oder was ist denn eigentlich 'Castle Rock'? Habe ich da was verpasst?


    Ich denke, Christoph Marzis Zitat bezieht sich auf die fiktive amerikanische Kleinstadt Castle Rock, die sich Stephen King ausgedacht hat; viele seiner Romane spielen dort. Besonders im Zusammenhang mit Twin Peaks fällt mir nichts anderes ein. Oder hat noch jemand eine Idee? ;)

  • Genau an die habe ich auch gedacht. Ein anderes Castle Rock kenne ich auch nicht.


    Schön, dass Christoph Marzi das tatsächlich gesagt hat. Einige Aussagen werden ja von den Verlagen erfunden, um Leser zu "fangen". Es ist ohnehin manchmal recht seltsam, wie so ein Klappentext entsteht und was man da inhaltlich so findet. Das hat leider nicht immer etwas mit dem Buch zu tun.


    LG Murkxsi

    Lieben Gruß Pat



    Motto: Leben und leben lassen

  • Das ist schon genau das Castle Rock, das ihr meint :-) Ich habe mich zwar immer Derry (aus "Es") verbundener gefühlt, aber Castle Rock ist die bekannteste Stadt von King, daher paßt das schon.


    Falls Klappentexte tatsächlich erfunden würden (ich habe mich mit dem Thema ehrlich gesagt noch nie befaßt) fände ich das auch sehr problematisch. Meiner kam genau so zustande, wie ich das auch für ideal halte, nämlich in Absprache mit dem Verlag und unter Verwendung alter Texte aus meiner eigenen Hand (wenn man eine Zeitlang probiert, ein Buch zu verkaufen, häufen sich Exposés und Werbetexte zwangsläufig an.)


    Der Kontakt zu Christoph Marzi wurde "hinter meinem Rücken" hergestellt. Eines Tages rief er mich an und bereitete mich darauf vor, daß er was zu sagen haben würde...


    Viele Grüße


    Oliver


  • Das ist schon genau das Castle Rock, das ihr meint :-) Ich habe mich zwar immer Derry (aus "Es") verbundener gefühlt, aber Castle Rock ist die bekannteste Stadt von King, daher paßt das schon.


    Ah, vielen Dank für die Info! Ich habe von King nicht sehr viel gelesen und kann mich an Castle Rock leider nicht erinnern. Allerdings ist meine letzte King-Lektüre auch ca. 20 Jahre her. Ich erinnere mich an "Es", "Shining" und "Cujo".


  • :winken:


    Meins ist angekommen, vielen lieben Dank! :-*
    Allerdings werde ich nicht jeden Tag posten können, da ich ab morgen erstmal kein Internet habe. Aber wozu gibt es Internet-Cafés?