Gedichtwettbewerb „Zeilen und Zeiten“

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Gedichtwettbewerb „Zeilen und Zeiten“

    Woher kommen wir und wohin gehen wir. Wer sind wir? Wie verändern wir uns? In welcher Gesellschaft leben wir und was macht sie aus uns? Gedichte zu allen Themen und in verschiedenen Stilen können bei diesem Wettbewerb eingesendet werden. Literarische Qualität ist ausdrücklich erwünscht. Wir freuen uns auch über Einsendungen aus anderen Ländern (in deutscher Sprache). Die Gedichte müssen selbst verfaßt sein. Dem Wettbewerb angeschlossen ist auch eine Spezialaufgabe. Gesucht wird nach den Gesichtern Asiens.


    Das je einzelne Gedicht wird als preiswürdig ausgewählt. Viele Bücher und Sachpreise sind zu gewinnen. Dazu gehört die Veröffentlichung der Gewinnergedichte und zahlreicher weiterer. Maximal dürfen 20 eigene Gedichte eingereicht werden. Die Teilnahme am Wettbewerb ist frei. Nach Einsendeschluß erhält jeder weitere Informationen. Bitte den Namen und die vollständige Adresse angeben und die E-Mail-Adresse aktuell halten.


    Einsendeschluß ist der 1. Februar 2009.


    http://www.literaturpodium.de


    Kennwort: Zeiten :)


    Siehe auch das aktuelle Literaturrätsel:
    http://www.literaturpodium.de/allgemein/literaturraetsel.htm