Tobias O. Meißner - Barbarendämmerung

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

  • Also Tobias, ich glaube du hattest noch nie eine so große Leserunde, oder!


    Es werden ja weniger. Wir haben gerade Zara verloren. :'(
    Was ich aber definitiv noch nie hatte, ist eine Leserunde mit über 150 Einträgen, bevor die Leserunde überhaupt angefangen hat ...


    Loomis:
    Du bist noch nicht so ganz im Barbarenmodus, sonst hättest Du Dich mit dem letzten Wort nicht so geschmackvoll zurückgehalten. Nimm Dir mal ein Beispiel an Nimue!
    (duckt sich schnell unter fliegenden Nudelhölzern weg ...)


    :nudelholz: :nudelholz: :nudelholz:


    :wegrenn:: Tobias

  • Der Schluss war an Erhards Heinz ne Hommage,
    doch für den Barbaren ist solch Dezenz ne Blamage,
    der haut die Fäkalwörter raus ohne Reue
    und sagt das Wort "Scheiße" immer wieder aufs Neue!

  • Mein Buch ist noch nicht angekommen, wird aber hoffentlich in den nächsten Tagen eintreffen.
    Ich spüre im übrigen bereits, wie die Leserundenmitglieder zunehmend Gewaltpotenzial entwickelt und sich entzivilisiert. Fraglich, ob das eine gute Entwicklung ist- vor allem da die Leserunde noch nicht einmal angefangen hat :schwitzen:. Hoffentlich überleb ich das Ganze, ohne seelischen Schaden davonzutragen: :spinnen:
    Das mit dem Gedicht, lass ich glaub ich lieber ::)


    LG,
    Fisherman

  • Mir stellt sich doch spontan die Frage,
    warum das Reimen hier begann.
    Begreift ihr nicht den Ernst der Lage?
    Barbaren stampfen bald heran.


    Von Stelldichein und Nudelholz
    ihr sorglos diskutieret
    Nehmt ihr sie denn nicht für Volls?
    Bald seid ihr all krepieret!


    :barbar:

  • Leute, ihr seid genial! Eure Gedichte versüßen mir den Feierabend. :D


    Das Buch habe ich übrigens gestern in unserer Bahnhofsbuchhandlung gekauft. Die hatten sogar mehrere Exemplare auf Halde liegen. Der Leserunde steht also nichts im Wege. :winken:

  • Tobias will das barbarisch-geschmacklos? Damit kenne ich mich aus ;D


    Krepiert, sagt sie, welch blanker Hohn!
    hört doch, die Barbaren kommen in Bälde schon.
    Ihre erste Tat, seid frohgemut,
    rauben und morden in blinder Wut
    ihre Ruten sie schwingen,
    um uns allen den Untergang zu bringen!


    Jungfrauen kreischen in endloser Pein,
    der Barbar lacht sich ins Fäustchen,
    Ei, wie fein.

  • Was seid ihr für Vernichter? :barbar:
    Ein Forum voller Dichter! :o
    Traur'ge Kunde bring' ich her:
    mein Briefkasten ist öd und leer ... :'(

    Liebe Grüße,<br />Verena<br /><br />&quot;Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben?&quot; Gandalf in &quot;Die Gefährten&quot;, J.R.R. Tolkien

  • Wer weiß, wer weiß?
    Mann, so ein Scheiß,
    zwei Tage nur noch übrig sind.
    Zur Not muss ich bis übermorgen
    das Buch mir selbst noch schnell besorgen.
    Das geht zum Glück schnell wie der Wind.

    Liebe Grüße,<br />Verena<br /><br />&quot;Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben?&quot; Gandalf in &quot;Die Gefährten&quot;, J.R.R. Tolkien

  • Tobias, Räubertochter... Der Verlag hat mir aus Versehen auch noch Verlosungsexemplare geschickt. Ich könnte euch also noch schnell morgen was auf die Reise schicken. Einer Buchhändlerin und dem Autor höchstselbst. Wie klasse wäre das denn? ;D

  • Nimue:
    Und Du hast dann Portokosten, soweit kommt's noch!
    Nein, nein, wenn es morgen nicht kommt (was ja gut sein kann, oder Freitag bis mittags), dann stiefele ich Freitag barbarenmäßig los, ziehe einem Buchhändler mit einem polierten Nudelholz eins über, reiße das Buch aus dem Regal, lege Feuer und ... :o :-[ ähhh, nein, nochmal: KAUFE mir das Ding, lasse mir eine Quittung geben und schicke diese dem Verlag mit der Bitte um Rückerstattung.
    Passt irgendwie zu dem Buch, dass es ungewöhnliche Wege einfordert ... :capone:


    :winken:: Tobias


  • Nimue:
    Und Du hast dann Portokosten, soweit kommt's noch!


    Du hast natürlich völlig recht. Das würde mich an den Rand der Armutsgrenze bringen :P



    Nein, nein, wenn es morgen nicht kommt (was ja gut sein kann, oder Freitag bis mittags), dann stiefele ich Freitag barbarenmäßig los, ziehe einem Buchhändler mit einem polierten Nudelholz eins über, reiße das Buch aus dem Regal, lege Feuer und ... :o :-[ ähhh, nein, nochmal: KAUFE mir das Ding, lasse mir eine Quittung geben und schicke diese dem Verlag mit der Bitte um Rückerstattung.


    Wieso brauchst Du eigentlich das Buch? Hast Du das nicht auf dem Computer oder so? Wenn der Barbar morgen nicht bei Dir eintrifft, dann schicke ich ihn Dir gerne. Der Verlag hat mir doch sowieso aus Versehen zu viele Exemplare geschickt. :winken:


    Grüßle
    nimue, ganz ungereimt


  • Nimue:
    Und Du hast dann Portokosten, soweit kommt's noch!


    Ja, das wär's ja noch - ich sitze hier ja an der Quelle ;-)



    Nein, nein, wenn es morgen nicht kommt (was ja gut sein kann, oder Freitag bis mittags), dann stiefele ich Freitag barbarenmäßig los, ziehe einem Buchhändler mit einem polierten Nudelholz eins über,


    Ich habe Mitleid mit dem Buchhändler ;D

    Liebe Grüße,<br />Verena<br /><br />&quot;Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben?&quot; Gandalf in &quot;Die Gefährten&quot;, J.R.R. Tolkien


  • KAUFE mir das Ding, lasse mir eine Quittung geben und schicke diese dem Verlag mit der Bitte um Rückerstattung.


    Hargh hargh, da kommt mir eine geniale Idee! Geh doch einfach hin, kaufe eine Million Exemplare des Buches, lasse Dir das Geld dafür wieder rückerstatten und von den Tantiemen wirst Du reich! :capone:

  • Du vergisst dabei, dass Tobias das Geld für die Million Exemplare erst mal vorschießen müsste. Das wären 15.990.000 € Nun kenne ich natürlich nicht Tobias' Finanzlage, aber das erscheint mir doch eher unwahrscheinlich ;D