Tobias O. Meißner - Barbarendämmerung

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Auja.. und dann feiern wir das in Badisch Sibirien, indem wir uns mit Holunderlikör betrinken und uns wechselnd aus Aveleens Büchern und Hiobs Spiel vorlesen ;D

  • Ach, ich lese auf alle Fälle mit, ich kenn' mich doch ;D Verschiebt mich doch bitte auch zu den sicheren Teilnehmern und in den Lostopf, vielen Dank :winken:

    Liebe Grüße,<br />Verena<br /><br />&quot;Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben?&quot; Gandalf in &quot;Die Gefährten&quot;, J.R.R. Tolkien

  • Hallo allerseits,


    je ein Freiexemplar geht an:


    odenwaldcollies
    Räubertochter
    Llyren
    Magnhor
    Kati


    Bitte bestätigt nochmal kurz eure Teilnahme :winken:


    Liebe Grüße
    nimue

  • Ich danke vielmals :klatschen:


    Natürlich nehme ich teil, ich freue mich schon sehr auf meine erste Leserunde mit Tobias 8)


    Und natürlich herzlichen Glückwunsch den anderen Gewinnern.

    Liebe Grüße,<br />Verena<br /><br />&quot;Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben?&quot; Gandalf in &quot;Die Gefährten&quot;, J.R.R. Tolkien

  • Irgendwann muss ich auch mal ein Buch von Tobias lesen. Nachdem ich in den Genuss einer fast privaten Lesung auf der MMC 2011 gekommen bin hab ich es immer noch nicht geschafft :-[

  • Glückwunsch an die Gewinner der Freiexemplare.


    Ich wollte mir gerade mein Exemplar bestellen und musste feststellen, dass es noch gar nicht erschienen ist. Ein genaueres Erscheinungsdatums als April habe ich aber auch nirgends gefunden. Wann wird es regulär erscheinen?

  • :) Um es Dir leichter zu machen, könnte ich ja GEWINNEN ...


    :unschuldig:: Tobias


    Also Tobias, wenn du mit Hiob dieses Jahr für den Seraph 2013 ins Rennen gehst ... [Blockierte Grafik: http://www.cosgan.de/images/smilie/boese/k045.gif] ... sehe ich kaum Konkurrenz ... :spielen:



    Vielen Dank!! Bin natürlich dabei!!
    Bei einer anderen Leserunde habe ich gelesen, dass der Autor selbst die Freiexemplare an dich, nimue, versendet.
    Ist das bei Tobias auch der Fall? Wenn ja: Besteht die Möglichkeit, ein signiertes Exemplar zu bekommen ... :unschuldig:


  • Wenn ja: Besteht die Möglichkeit, ein signiertes Exemplar zu bekommen ... :unschuldig:


    Oh, da wäre ich auch dabei :verlegen:

    Liebe Grüße,<br />Verena<br /><br />&quot;Viele, die leben, verdienen den Tod. Und manche, die sterben, verdienen das Leben. Kannst du es ihnen geben?&quot; Gandalf in &quot;Die Gefährten&quot;, J.R.R. Tolkien


  • Also Tobias, wenn du mit Hiob dieses Jahr für den Seraph 2013 ins Rennen gehst ... ... sehe ich kaum Konkurrenz ...


    Apropos Hiobs Spiel: Der dritte Teil wird im Herbst erscheinen. Mir ist aber immer noch nicht klar, ob die ersten beiden Teile dann auch neu aufgelegt werden? Der erste Teil wird mittlerweile für läppische 174 Euro feilgeboten….:ohnmacht: Auf der Seite des Golkonda-Verlages steht bloß „Das Buch wird hinsichtlich Umfang und Ausstattung den ersten beiden Bänden angeglichen werden, damit alle Bände der Serie zueinanderpassen.“ Ich würde sehr gerne die Bücher lesen und weiß auch schon mindestens 2 Leute, denen ich sie empfehlen kann. Es wäre echt super, wenn die ersten beiden Teile auch dieses Jahr erscheinen würden…

  • roulade: Noch kann ich nichts versprechen, da es rechtliche Schwierigkeiten/Verzögerungen gibt aufgrund der Insolvenz des bisherigen Verlages. Aber natürlich sind solche Sachen in Planung.
    Magnhor und Räubertochter: Bei BARBARENDÄMMERUNG würde das mit dem Signieren sehr aufwendig und umständlich werden, da der Verlag die Exemplare direkt an Nimue schickt. Bei HIOB 3 jedoch bietet der GOLKONDA-Verlag ja an, dass die Leute, die das Buch vorbestellen, ein signiertes Exemplar bekommen. Da gehe ich dann halt mal einen Tag lang in die Druckerei und schreibe mir 'nen Tennisarm ... ;)


    :trost::Tobias