Cay Rademacher - Der Schieber

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Kaufen* bei

    Amazon

    * Werbe/Affiliate-Links


    Klappentext:


    Hamburg 1947: Es ist das Jahr der Extreme. Nach dem bitterkalten Hungerwinter stöhnt die zerbombte Stadt schon im Frühling unter quälender Hitze. Und Oberinspektor Frank Stave wird mit einem neuen Fall konfrontiert. In den Ruinen einer Werft wird die Leiche eines Jungen gefunden. Zusammen mit Lieutenant MacDonald und Doktor Czrisini macht sich Stave auf die Suche nach dem Mörder, und die Ermittlungen führen sie in die Welt der "Wolfskinder" jener elternlosen Kinder, die aus den besetzten Ostgebieten geflohen sind und sich nun zu Banden vereint als Kohlenklauer, Prostituierte und Schmuggler durchschlagen.


    Doch nicht nur beruflich sieht Frank Stave sich vor Rätsel gestellt: Mitten in den Untersuchungen steht plötzlich sein Sohn vor der Tür, der aus der russischen Kriegsgefangenschaft zurückgekehrt ist. Ein schmerzhafter Weg der Annäherung liegt vor ihnen, während Stave zugleich um den Erhalt der Beziehung zu seiner Geliebten Anna kämpft. Als zwei weitere Leichen entdeckt werden, gerät Stave zunehmend unter Druck. In einer dramatischen Nacht im Hafen soll sich schließlich entscheiden, ob Stave den Täter zu fassen bekommt




    Freiexemplare:


    Anzahl der Freiexemplare noch nicht bekannt.


    Anmeldeschluss für die Freiexemplare: 28. September (für die Anmeldung genügt es, das hier im Thread zu vermerken - bitte beachtet dabei diese Regelung.)




    Leserundenstart: 19.10.2012


    Feste Teilnehmer:


    Cay Rademacher, der Autor


    dubh
    sternchen28
    SheRaven
    mamasein2009
    kessi69
    odenwaldcollies
    Rosenprinzessin
    Emmy


    Unsichere Teilnehmer:


    SternenFee


    Anmeldung für Freiexemplare:


    sternchen28
    dubh
    SheRaven
    mamasein2009
    kessi69
    odenwaldcollies
    Rosenprinzessin
    Emmy


    Moderation:


    dubh

    Einmal editiert, zuletzt von dubh ()

  • Oh, auf diese Runde freue ich mich wirklich sehr - die erste mit Cay habe ich noch in sehr guter Erinnerung! :)
    Für die Verlosung melde ich mich auch gerne an.


    Liebe Grüße
    dubh

  • Gerade hatte ich mir vorgenommen, dass eine Leserunde pro Monat ja nun wirklich reicht, und dann lese ich das hier! >:(
    So schnell schmeißt frau also ihre Vorsätze über Bord...


    Nachdem mir der der erste Band ausnehmend gut gefallen hat, bin ich hier auf jeden Fall dabei und über ein Freiexemplar würde ich mich auch freuen!

  • Tragt mich doch bitte bei den unsicheren Teilnehmern ein. Das Buch klingt sehr verlockend, aber ich muss mal sehen, wie ich das zeitlich schaffe
    Danke und LG

  • Das wäre auf alle Fälle auch etwas für mich 8). Und ich möchte gerne in den Lesetopf hüpfen.


    Habe schon so manches Buch vom 2.Weltkrieg gelesen was ich immer interessant und auch ganz lehrreich fand. Aber über die Nachkriegszeit kenne ich noch nichts.

  • Hallo und herzlich Willkommen hier bei uns, Emmy! :winken:
    Freut mich, dass Du Dich für diese Leserunde interessierst - die Runde zu "Der Trümmermörder" von Cay Rademacher hat mir nämlich sehr viel Spaß gemacht.
    Möchtest Du auch in den Verlosungstopf?


    Liebe Grüße
    dubh

  • Hallo allerseits,


    der Verlag hat angeboten, dass wir entweder 5 Leseexemplare oder 3 normale Exemplare erhalten - ich denke, es ist netter, wenn wir fünf Bücher verlosen. Deshalb, geht je ein Freiexemplar an:


    dubh
    SheRaven
    odenwaldcollies
    Rosenprinzessin
    Emmy


    Bitte bestätigt nochmal kurz eure Teilnahme :winken:


    Liebe Grüße
    nimue