Allgemeine Fragen an André Wiesler

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Andre du bist ja sehr umtriebig als Autor von Romanen und Rollenspielbüchern. Wie kamst Du zum Schreiben im Allgemeinen? Und zu DSA im Speziellen?

    Literatur erweitert unser Dasein...Durch das Lesen großer Literatur werde ich zu tausend Menschen und bleibe doch ich selbst. CSL

  • Ich habe mal eine Frage zum Namen Boromeo. Wie wird der richtig ausgesprochen? In Anlehnung an Shakespeares Romeo , Bo-romeo oder in Anlehnung an den Totengott Boron , Boro-meo.


    Beim ersten Lesen war mir der Romeo in dem Namen selber nicht aufgefallen, sehr wohl aber der Name Boron, bis ich in der Leserunde auf die Anlehnung aufmerksam gemacht wurde. Ich hatte ihn also für mich Boro-meo ausgesprochen.


    Jetzt bin ich neugierig wie er bei den Autoren heisst und wo die Betonung in dem Namen liegt?


  • Ich habe mal eine Frage zum Namen Boromeo. Wie wird der richtig ausgesprochen? In Anlehnung an Shakespeares Romeo , Bo-romeo oder in Anlehnung an den Totengott Boron , Boro-meo.


    Beim ersten Lesen war mir der Romeo in dem Namen selber nicht aufgefallen, sehr wohl aber der Name Boron, bis ich in der Leserunde auf die Anlehnung aufmerksam gemacht wurde. Ich hatte ihn also für mich Boro-meo ausgesprochen.


    Jetzt bin ich neugierig wie er bei den Autoren heisst und wo die Betonung in dem Namen liegt?


    ich bin nur ein Leser aber ich spreche ihn (in meinem Kopf) einfach Romeo aus... Alternativ drängt sich mir als Chemiker die Aussprache Bor-omeo auf.

  • Huch! Ich habe aus irgendeinem Grund keine Benachrichtung über neue E-Mails hier erhalten und reagiere darum erst jetzt. Sorry, ich wollte euch keinesfalls ignorieren! ;)


    Torshavn: Ich habe ab dem Alter von ca. 16 Kurzgeschichten geschrieben, die dann mit der Zeit immer länger wurden. Irgendwann wollte ich partout eine Geschichte aus dem Rollenspiel für Shadowrun schreiben - heraus kam eine erste Version von Shelley, die aber einige Schwächen hatte und folgerichtig abgelehnt wurde. Auf diesen Roman hin bot man mir aber an, einen Das Schwarze Auge-Roman zu schreiben, was ich natürlich gerne annahm. Daraus enstand dann der Roman König der Diebe, der seit kurzem als Ebook wieder erhältlich ist. Und von da ab habe ich einfach fleißig immer weiter geschrieben ;) So kam das ...


    Xeledorn: Zu Aussprachen aller Art muss ich leider passen - ich habe die Namen ja immer nur geschrieben ;) Die Ausspracheideen z.B. für Xetarro gehen beispielsweise sogar innerhalb der Autorenriege von Taladur auseinander. Von "Tschetarro" über "Kschettaro" bis zu "Zetarro"war alles dabei. Für mich ist er aber auch "Boro-Meo".


  • Huch! Ich habe aus irgendeinem Grund keine Benachrichtung über neue E-Mails hier erhalten und reagiere darum erst jetzt. Sorry, ich wollte euch keinesfalls ignorieren! ;)


    Das hätte ich auch gar nicht erwartet, Andre ;) Aber Du fehlst uns hier in der Runde. Wir stecken schon ganz tief in Deiner Geschichte :lesen:, spekulieren und diskutieren fleißig. Doch so manches Rätsel bleibt im Raume stehen, z.B. Corvaras Charakter, und auch so manche andere Frage, z.B. nach der inhaltlichen Ausrichtung der neuen DSA Romane. Wir vermissen Dich da sehr. :)

    Literatur erweitert unser Dasein...Durch das Lesen großer Literatur werde ich zu tausend Menschen und bleibe doch ich selbst. CSL

  • Hallo André,


    ich habe gerade dein Buch "Schwarze Perle" entdeckt, das sich nach einem Seefahrts-Abenteuer anhört. Da ich sowas gerne lese, hört sich das für mich auf den ersten Blick interessant an. Kann man das auch ohne Vorkenntnisse lesen und kannst du ein bisschen was zu dem Buch sagen?


    Und schreibst du gerade einen neuen Roman, zu dem du schon was verraten kannst?

  • Suse

    Hat das Thema geschlossen