07/2014 Ann-Kathrin Karschnick - Phoenix: Tochter der Asche

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Ann-Kathrin Karschnick - Phoenix: Tochter der Asche


    Klappentext:


    Europa liegt nach einem fehlgeschlagenen Experiment im Jahr 1913 und diversen Kriegen mit Amerika in Trümmern. Mithilfe des damals führenden Wissenschaftlers Nicola Tesla bauten die Saiwalo, eine überirdische Macht, Europa langsam wieder auf. 120 Jahre später erschüttert eine Mordserie Hamburg, die sich niemand erklären kann. Leon, ein Anhänger der Saiwalo und Mitglied der Kontinentalarmee, wird auf die Fälle angesetzt und trifft bei seinen Ermittlungen auf die rätselhafte Tavi. Wer ist sie und wieso ist sie so fest von der Schuld der Saiwalo an den Morden überzeugt?


    Der Verlag bezeichnet es als romantische Fantasy, was ich immer noch mit dem Teslapunk-Dystopie-Krimi-Setting ergänze. 8)




    Freiexemplare:


    Bis zu 10 Freiexemplare (eBook oder Papier) – Herzlichen Dank an die Autorin und an den Papierverzierer-Verlag.


    Anmeldeschluss für die Freiexemplare: 11.07.2014
    Anmeldung für die Verlosung hier im Thread


    Achtung: Aufgrund der Anzahl der Verlosungsexemplare erwarten wir im Falle des Nichtgewinns nicht zwingend die Teilnahme an dieser Leserunde.
    Weitere Informationen zur Vergabe von Büchern



    Leserundenstart: 25.07.2014


    Feste Teilnehmer:
    Ann-Kathrin Karschnick, die Autorin
    odenwaldcollies (mit Verlosung, mobi)
    Bücherwürmchenswelt (mit Verlosung, print)
    Rhea (mit Verlosung)
    Kati (mit Verlosung)
    Spatzi79 (mit Verlosung, print)
    Mine_Bue (mit Verlosung, print)
    Nicky92 (mit Verlosung, print)
    zehn123 (mit Verlosung, print)
    Tom (ohne Verlosung?)


    Unsichere Teilnehmer:
    arwen69
    simmilu



    Moderation:
    Kati

    Rettet die Erde, sie ist der einzige Planet mit Schokolade

    Einmal editiert, zuletzt von odenwaldcollies ()

  • Wuhu. Das würde mich sehr freuen. ;D
    Danke. Das Cover ist auch ziemlich genial geworden. Timo Kümmel hat es gemacht und ich bin immer noch begeistert davon. 8)

    Rettet die Erde, sie ist der einzige Planet mit Schokolade

  • Entschuldigt den Doppelpost, aber ich habe gerade erfahren, dass es Phoenix-Tochter der Asche auch als Ebook geben wird. Mein Verleger hat es mir quasi als Überraschung zum Geburtstag geschenkt. ;D

    Rettet die Erde, sie ist der einzige Planet mit Schokolade

  • Da das Buch ja inzwischen erschienen ist wollte ich fragen, ob Interesse an einer Leserunde besteht?
    Ich würde es in jedem Fall lesen wollen, ob in einer Runde oder alleine privat...

  • Ich würde sehr gerne mitlesen und auch in den Lostopf hüpfen. Bitte für ein Printexemplar

  • Ich bin wahrscheinlich zu dem Zeitpunkt im Urlaub, es dürfte aber kein Problem werden mitzulesen. Also, wenn alles klappt, bin ich mit dabei, das Buch habe ich schon :winken:

  • Cool. Ich freue mich, dass es doch noch geklappt hat mit der Leserunde. Wir rocken das. 8)

    Rettet die Erde, sie ist der einzige Planet mit Schokolade