06 - S. 384 - S. 462 ("Drei Tode" bis einschl. "Medasland")

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Oh, wow! In diesem Abschnitt geht es ja hoch her, und ich bin noch ganz schön verwirrt, wenn ich ehrlich bin. Hier tut sich ja nun einiges, und vieles hat sich aufgeklärt.
    Ganz ehrlich - mit diesen "Verbindungen" habe ich niemals gerechnet.


    Amad und Canda haben sich ineinander verliebt. Die Szenen fand ich sehr schön. Den beiden ist allerdings kein langes Glück beschieden, denn die Soldaten tauchen auf. Und noch immer bleibt ein Rest Zweifel, ob Amad wirklich zu trauen ist.
    Er ist kein Mensch, sondern gehört zu den "Lichtern". Das ist wirklich sehr geschickt gemacht; das hat mich total überrascht! Und trotzdem traue ich Amad irgendwie. Ich glaube nicht, dass er sein Volk damals mit Absicht verraten hat.


    Canda hat nun alle ihre "Geschwister" verloren, obwohl sie andererseits doch immer noch da sind. Und alle bis auf Kallas halten auch zu ihr. Eigentlich ist es doch so schöner als vorher. Vorher hatte sie einfach ihre "Gaben", doch jetzt hat sie echte "Freunde". Na ja, vielleicht noch nicht ganz, aber ich denke, sie sind auf dem Weg dorthin. Nur bei Kallas wird es schwierig, denn sie scheint Canda wirklich zu hassen, was in ihrer Situation aber sogar verständlich ist.


    Tian tut mir jetzt noch mehr leid. Kallas hat ihn nie wirklich geliebt, sondern einen seiner "Lichter". Das wird bitter für ihn werden, wenn er das erfährt.


  • Nachdem Canda nun endgültig weiß, dass es mit Tian vorbei ist, gesteht sie sich ein, dass da mehr Gefühle für Amad da sind und konfrontiert ihn damit. Und es stellt sich raus, dass Ydrinn für Löwenherz steht und damit immer Canda gemeint war. Wow damit hatte ich echt nicht gerechnet.


    Ich auch nicht. Das hat mich überrascht und ich fand diese Idee einfach nur schön! :)

  • Suse

    Hat das Thema geschlossen