12/2014 Prisca Burrows - Das Opfer der Bogins

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Kaufen* bei

    Amazon
    Booklooker
    LChoice (lokal)

    * Werbe/Affiliate-Links


    Prisca Burrows - Das Opfer der Bogins


    Klappentext:


    Die Bogins, jahrhundertelang durch Sklaverei unterdrückt, sind frei. Doch in den Tiefen des Gebirges erwacht eine uralte Macht: Die Verbündeten des bösen Schwarzauges rüsten zum Krieg gegen das Weiße Reich Albalon. Die Bogins Fionn Hellhaar und Cady geraten in den Strudel der Ereignisse. Um den Frieden zu bewahren, müssen sie Schwarzauge endgültig besiegen. Doch dazu ist ein großes Opfer erforderlich.




    Freiexemplare:


    Bis zu 10 Freiexemplare - Herzlichen Dank an den Bastei-Lübbe-Verlag


    Anmeldeschluss für die Freiexemplare: 21.11.2014
    Anmeldung für die Verlosung hier im Thread


    Weitere Informationen zur Vergabe von Büchern




    Leserundenstart: 05.12.2014


    Teilnehmer (bitte gebt an, ob ihr an der Verlosung teilnehmen möchtet):
    Prisca Burrows, Autorin
    odenwaldcollies (mit Verlosung)
    Lilli33 (mit Verlosung)
    BettinaP (mit Verlosung)
    Torshavn (ohne Verlosung)
    Mine_Bue (mit Verlosung)
    Spatzi79 (mit Verlosung)
    Lerchie (mit Verlosung)
    Engel1974 (mit Verlosung)
    irascignavojo (mit Verlosung)
    svanvithe (mit Verlosung)
    Rhea (mit Verlosung)
    Lumberjack (mit Verlosung)


    Moderation:
    odenwaldcollies


    Liebe Grüße

    Liebe Grüße

    Karin

    Einmal editiert, zuletzt von dubh ()

  • Hallo an alle Freunde Albalons,


    obwohl es noch einige Zeit dauert, freue ich mich schon auf die gemeinsame Runde.


    Natürlich freue ich mich sehr, wenn bereits Kenntnis darüber besteht, wie Fionns Abenteuer und das seiner Gefährten begann, doch ist die zweite Historie über mein Volk der Bogins auch so gut verständlich, denn es wird alles erklärt.


    :five: Mit den besten Grüßen aus dem fernen, und derzeit leider sehr verregneten Albalon!

    Grüße aus dem Weißen Reich,<br />Prisca

  • Ich möchte auch gerne mitmachen, bitte mit Lostopf. Den ersten Band,"Der Fluch der Halblinge", habe ich mir schon bestellt. Er wird hoffentlich im Laufe der nächsten Woche bei mir ankommen. Ich bin schon sehr gespannt :).


    Schöne Grüße

    Liebe Grüße,<br />Bettina<br /><br />Es wäre gut, Bücher zu kaufen, wenn man die Zeit, sie zu lesen, mitkaufen könnte, aber man verwechselt meistens den Ankauf der Bücher mit dem Aneignen ihres Inhalts.<br /><br />Arthur Schopenhauer, dt. Philosoph (1788 - 1860)

  • Klingt interessant und spannend. Ich habe den ersten Teil sogar schon hier liegen. Das Buch muss mich bei Erscheinen schon irgendwie neugierig gemacht haben. :)


    Zum Lesebeginn bin ich zwar gerade erst umgezogen. Aber ich versuche dabei zu sein :). Allerdings ohne Verlosung.

    Literatur erweitert unser Dasein...Durch das Lesen großer Literatur werde ich zu tausend Menschen und bleibe doch ich selbst. CSL

  • Ich melde mich auch hier an, denn den Der Fluch der Halblinge hat mir super gefallen. Bitte mit Verlosung!

    Liebe Grüße

    Lerchie

    ____________________________________________

    Nur wer aufgibt hat schon verloren

  • Bin dabei mit Verlosung - aber nur, weil die Autorin von "Sternwolke und Eiszauber" dazu aufgefordert hat ;-)

    Seit 1987 schreibe und veröffentliche ich Rezensionen meiner Buchmesse-Entdeckungen der Genres Fantasy-Märchen-Mittelalter. Aber so viele Bücher, so wenig Zeit... und eigenes (nicht nur politisches) schreiben möchte ich ja auch noch...

  • Ich habe eine Weile überlegt... Aber nach dem Lesen einiger Rezensionen zum "Fluch der Halblinge" möchte ich mir gern ein Bild machen und eine sogenannte "tolkienesk" geschriebene Geschichte kennen lernen. Darum ziehe ich hiermit ein Los und hoffe, dass ich mich mit euch über das Buch austauschen darf.

    Das Leben ist das schönste Märchen. Hans Christian Andersen