02 - Seite 85 bis 159

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.

  • Auch Rona lernen wir hier ein wenig besser kennen. Dass ihr Freund fremdgegangen ist, konnte man ja schon vorher herauslesen. Aber dass Rona an einem Tag gekündigt wird und ihren Freund beim Fremdgehen erwischt - das ist schon doppelt hart und ein echter Schock! :o Da möchte ich nicht in ihrer Haut stecken.
    Ich glaube, da ist diese Reise zu Marie gerade zur rechten Zeit gekommen! Rona wird etwas abgelenkt von ihrem Kummer und hat Zeit, nachzudenken. Und ich glaube, die Geschichte von Marie wird ihr auch helfen!


    Mir ist heute nochmal die Szene durch den Kopf gegangen und ich muss sagen das muss wirklich heftig sein. Wem das nicht selbst passiert ist kann das wahrscheinlich gar nicht nachfühlen. Wenn an einem Tag mehr oder weniger das Leben den Bach runter geht. Also da hast du recht das man nicht in ihrer Haut stecken will...
    Das muss man sich wirklich geben, ich gaube da bleibt nur mehr Flucht nach vorne um Abstand zu gewinnen.

  • Suse

    Hat das Thema geschlossen