01 - Vorspiel und I. Strophe

Leserunden.de wurde am 31.12.2018 eingestellt. Registrierungen und Antworten sind nicht mehr möglich. Der Betrieb geht im Bücherforum von Literaturschock weiter.
Leserunden.de positioniert sich. Nazifreie Zone, denn wer neben Nazis marschiert, ist entweder selbst ein Nazi oder eine nützliche Marionette der Nazis. Andere Kategorien gibt es nicht.
  • Grundsätzlich ist das aber schon empfehlenswert - diese "reinschau-Angebote" gibt es ja dafür und man kann sich ja so auch einen eventuellen Leserunden-Fehlgriff ersparen.
    Da finde ich es eigentlich noch wichtiger, wenn mir ein gekauftes Buch nicht gefällt, klapp ich es zu und stell es ins Regal oder tausche es weiter. Bei einem Leserundenbuch fühle ich doch eine gewisse Verpflichtung, es auch zu lesen, wenn es mir nicht gefällt.



    Engel1974
    Ich hatte deinen Beitrag gar nicht so verstanden, als würdest du nun überhaupt nicht weiterlesen, könntest du dich bitte mal melden und das klarstellen? Du hast hier immerhin ein Freiexemplar bekommen und das nach einem so knappen Beitrag abzubrechen, ist nicht wirklich ok.


  • Grundsätzlich ist das aber schon empfehlenswert - diese "reinschau-Angebote" gibt es ja dafür und man kann sich ja so auch einen eventuellen Leserunden-Fehlgriff ersparen.
    Da finde ich es eigentlich noch wichtiger, wenn mir ein gekauftes Buch nicht gefällt, klapp ich es zu und stell es ins Regal oder tausche es weiter. Bei einem Leserundenbuch fühle ich doch eine gewisse Verpflichtung, es auch zu lesen, wenn es mir nicht gefällt.


    Ja, vielleicht hast du recht und ich sollte das in Zukunft machen. :) Bislang bin ich aber ganz gut gefahren. :)



    Engel1974
    Ich hatte deinen Beitrag gar nicht so verstanden, als würdest du nun überhaupt nicht weiterlesen, könntest du dich bitte mal melden und das klarstellen? Du hast hier immerhin ein Freiexemplar bekommen und das nach einem so knappen Beitrag abzubrechen, ist nicht wirklich ok.


    Hatte ich auch nicht so verstanden, aber wer weiß?

  • Suse

    Hat das Thema geschlossen