Verlinkte Ereignisse

  • Eric Berg - Die Schattenbucht: 18. März 2016

Autor Thema: 03/2016 Eric Berg - Die Schattenbucht  (Gelesen 1941 mal)

Offline odenwaldcollies

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15740
Eric Berg - Die Schattenbucht



Start der Leserunde: 18.03.2016

Anzahl Freiexemplare: bis 10 Exemplare (Print und Ebook), unser Dank dafür gilt dem Limes-Verlag

Bewerbung für ein Freiexemplar (hier im Thread) bis 04.03.2016

Achtung: Verbindliche Anmeldungen! Wir erwarten auch im Falle des Nichtgewinns die Teilnahme an der Leserunde.

Weitere Informationen zur Vergabe von Büchern



Kurzbeschreibung:

Wer einen Traum hat, ist zu allem fähig…

Ohne ersichtlichen Grund und ohne emotionale Regung springt Marlene Adamski vom Balkon ihres Hauses in die Tiefe. Sie überlebt, spricht seither jedoch kein Wort mehr. Psychologin Ina Bartholdy findet keine Erklärung für das Verhalten der 62-jährigen Bäckersfrau, doch der Fall lässt sie nicht los. Sie fährt ins mecklenburgische Prerow, um nach ihrer Patientin zu sehen.

Marlene wird scheinbar liebevoll umsorgt. Stets sind Freunde im Haus, nie ist Marlene allein. Doch der »Freundeskreis« der Adamskis macht Ina stutzig, es scheint so gar keine Gemeinsamkeiten zu geben… Was verbindet diese Menschen? Und was haben sie mit den merkwürdigen Todesfällen zu tun, die sich in ihrem Umfeld häufen?



Teilnehmer (bitte gebt an, ob ihr euch für ein Freiexemplar bewerbt):
Eric Berg, Autor
JanaBabsi (mit FE-Bewerbung)
Idefix (mit FE-Bewerbung)
Jaqui (mit FE-Bewerbung, epub)
TochterAlice (mit FE-Bewerbung)
Twiceybaby (mit FE-Bewerbung)
Caren (mit FE-Bewerbung, ebook, Format egal)
buchregal123 (mit FE-Bewerbung)

Moderation:
JanaBabsi

Liebe Grüße
« Letzte Änderung: 29. Februar 2016, 11:46:28 von odenwaldcollies »
Liebe Grüße
Karin

Offline Idefix

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 925
Hier würde ich gern mitlesen. Mit Los für ein FE ( print ).
Der Klappentext liest sich sehr interessant.
Liebe Grüsse
Yvonne


Lesen heisst  durch fremde Hand träumen ( Fernando Pessoa )

Mein Buchblog
Ein Anfang und kein Ende

Offline Jaqui

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1875
  • Bücherzwerg
Da ich von Küstengrab so begeistert war lese ich gerne mit.

Buch oder ebook (epub) wäre egal.

Offline TochterAlice

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1312
Ich wäre auch gern wieder dabei und bewerbe mich um ein Printexemplar  :winken:!

Offline Twiceybaby

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 293
  • Ohne-Umschlag-Leserin
Hallo Ihr Lieben  :winken:

Das hört sich ja verdammt spannend an. Ich schließe mich Euch an. Sehr gerne mit Teilnahme an der Verlosung eines Printexemplars. :)
Liebe Grüße
Yvonne

Offline Caren

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 743
Da bin ich doch auch dabei! Gerne hüpfe ich in den Lostopf (möglichst eBook).  :lesen: 8)
Liebe Grüße, Caren

-----------

Gern lesen heißt, die einem im Leben zugeteilten Stunden der Langeweile gegen solche des Entzückens einzutauschen.

(Charles-Louis de Montesquieu)

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11886
Kannst du bitte auch immer das Wunschformat angeben? Dann sparen wir uns später Nachfragen - wenn beides geht, einfach kurz dazuschreiben. Danke  :winken:
Liebe Grüße
Dani

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11886
Der Lostopf hier ist noch bis Freitag geöffnet  :winken:
Liebe Grüße
Dani

Offline Caren

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 743
Kannst du bitte auch immer das Wunschformat angeben? Dann sparen wir uns später Nachfragen - wenn beides geht, einfach kurz dazuschreiben. Danke  :winken:

Falls ich gemeint war - bei mir passen beide Formate, ist egal, welches.  :)
Liebe Grüße, Caren

-----------

Gern lesen heißt, die einem im Leben zugeteilten Stunden der Langeweile gegen solche des Entzückens einzutauschen.

(Charles-Louis de Montesquieu)

Offline buchregal123

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2285
Hier bin ich auch gerne dabei und hüpfe auch in den Lostopf.
Liebe Grüße
Bruni

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11886
Heute könnt ihr euch noch bewerben!
Die letzten beiden Bücher waren ziemlich spannend!
Liebe Grüße
Dani

Offline Caren

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 743
Sollte man die beiden Bücher vorher lesen?
Liebe Grüße, Caren

-----------

Gern lesen heißt, die einem im Leben zugeteilten Stunden der Langeweile gegen solche des Entzückens einzutauschen.

(Charles-Louis de Montesquieu)

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11886
Wenn man spannende deutsche Krimis mag, sollte man  ;)
Es sind aber alles Einzelbände und keine Reihe.
Liebe Grüße
Dani

Offline JanaBabsi

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4314
Caren, ich kenne bisher auch nur "Das Küstengrab".
Viele Grüße
Babsi

Ein Hund ist wie ein spannendes  Buch, doch was nützt einem Analphabeten das spannendste Buch

Mein Buchblog: Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie

Offline Caren

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 743
Wenn man spannende deutsche Krimis mag, sollte man  ;)
Es sind aber alles Einzelbände und keine Reihe.

Ok. Das wollte ich wissen. Dann kann ich die beiden auch nach der Leserunde lesen.  :daumen:
Liebe Grüße, Caren

-----------

Gern lesen heißt, die einem im Leben zugeteilten Stunden der Langeweile gegen solche des Entzückens einzutauschen.

(Charles-Louis de Montesquieu)

 

Weblinks

Literaturschock Facebook Twitter

Internes

Mediadaten & Presse Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung