Verlinkte Ereignisse

  • Tibor Rode - Das Mona-Lisa-Virus: 22. April 2016

Autor Thema: 04/2016 Tibor Rode - Das Mona-Lisa-Virus  (Gelesen 2758 mal)

Offline odenwaldcollies

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15758
Tibor Rode - Das Mona-Lisa-Virus



Start der Leserunde: 22.04.2016

Anzahl Freiexemplare: bis 10 Exemplare, unser Dank dafür gilt dem Lübbe-Verlag

Bewerbung für ein Freiexemplar (hier im Thread) bis 08.04.2016

Achtung: Verbindliche Anmeldungen! Wir erwarten auch im Falle des Nichtgewinns die Teilnahme an der Leserunde.

Weitere Informationen zur Vergabe von Büchern



Kurzbeschreibung:

In Amerika verschwindet eine Gruppe von Schönheitsköniginnen und taucht durch Operationen entstellt wieder auf. In Leipzig sprengen Unbekannte das Alte Rathaus, und in Mailand wird ein Da-Vinci-Wandgemälde zerstört. Gleichzeitig verbreitet sich auf der ganzen Welt ein Computervirus, das Fotodateien systematisch verändert.
Wie hängen diese Ereignisse zusammen? Die Frage muss sich die Bostoner Wissenschaftlerin Helen Morgan stellen, als ihre Tochter entführt wird und die Spur nach Europa führt – hinein in ein Komplott, das in der Schaffung des berühmten Mona-Lisa-Gemäldes vor 500 Jahren seinen Anfang zu haben scheint...

Homepage des Autors



Teilnehmer (bitte gebt an, ob ihr euch für ein Freiexemplar bewerbt):
Tibor Rode, Autor
JanaBabsi (mit FE-Bewerbung)
DunklesSchaf (mit FE-Bewerbung)
Dreamworx (mit FE-Bewerbung)
Idefix (mit FE-Bewerbung)
Krimine (mit FE-Bewerbung)
buecherliebhaber (mit FE-Bewerbung)
Lerchie (mit FE-Bewerbung)


Moderation:
JanaBabsi


Liebe Grüße
« Letzte Änderung: 08. April 2016, 12:39:04 von Dani »
Liebe Grüße
Karin

Offline JanaBabsi

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4321
Hier lese ich doch gerne mit und bewerbe mich gleichzeitig um ein Freiexemplar.
Viele Grüße
Babsi

Ein Hund ist wie ein spannendes  Buch, doch was nützt einem Analphabeten das spannendste Buch

Mein Buchblog: Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie

Offline DunklesSchaf

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 464
    • Die Dunklen Felle
Hier würde ich auch gerne mitlesen - bitte mit Bewerbung für ein Freiexemplar.
Grüßle,
Christina

Offline Dreamworx

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 850
  • Bücher-, Kunst- und Musiksüchtige
Von dem Autor habe ich schon zwei Bücher gelesen und war bisher schwer begeistert. Hier würde ich sehr gern mitlesen und bewerbe mich deshalb für ein Freiexemplar. Vielen Dank im Voraus.
Bücher sind Träume, die in Gedanken wahr werden. (von mir)

"Wissen ist begrenzt, Fantasie aber umfasst die ganze Welt."
Albert Einstein

"Bleibe Du selbst, die anderen sind schon vergeben!"
Oscar Wilde

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11913
Wie wäre es denn hier noch mit ein paar Mitlesern? Die Bücher des Autors sind immer spannend!
Liebe Grüße
Dani

Offline Idefix

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 925
Dann bewerbe ich mich doch mal um ein Freiexemplar :winken:
Liebe Grüsse
Yvonne


Lesen heisst  durch fremde Hand träumen ( Fernando Pessoa )

Mein Buchblog
Ein Anfang und kein Ende

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11913
Der Lostopf hier ist noch bis Freitag geöffnet, also immer herein mit den Thriller-Fans  :winken:
Liebe Grüße
Dani

Offline Krimine

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 174
Hier hüpfe ich gerne noch in den Lostopf und bin schon mega gespannt, was das berühmte Mona-Lisa-Gemälde mit diversen Verbrechen zu tun hat.

buecherliebhaber

  • Gast
Von dem Autor kenne ich bisher noch kein Buch. Bin durch die Beschreibungen hier aber neugierig geworden. Daher möchte ich gerne mitlesen. Mit FE-Bewerbung.

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11913
Heute ist der Lostopf noch geöffnet  :winken:
Liebe Grüße
Dani

Offline Lerchie

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1029
Gerne würde ich mitlesen und hüpfe daher noch in den Lostopf für Freiexemplare, Danke.
« Letzte Änderung: 08. April 2016, 12:26:29 von Lerchie »
Liebe Grüße
Lerchie

____________________________________________
Nur wer aufgibt hat schon verloren

Offline Leserunden_de

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 58
  • Der Account der Forenköniginnen
Guten Morgen,

vielen Dank an Bastei Lübbe, je ein Freiexemplar geht an:

buecherliebhaber
Dreamworx
DunklesSchaf
Idefix (bitte denk noch an die ausstehende Rezension drüben bei den Leseaktionen)
JanaBabsi
Krimine
Lerchie

Es wären also noch Bücher an zuverlässige TeilnehmerInnen zu vergeben.

Bitte bestätigt bis Dienstag mittag (12.4.) kurz eure Teilnahme. Wer lieber ein ebook (epub) möchte, bitte Bescheid geben!

Ohne diese Rückbestätigung werden keine Freiexemplare verschickt und wenn die Mail mit den Adressen an den Verlag raus ist, sind auch keine Nachmeldungen mehr möglich. Achtet also auch darauf, dass eure Adressen korrekt im Profil hinterlegt sind!

Bei neuen Mitgliedern ist eine kurze Vorstellung im entsprechenden Unterforum nett  ;)

Ein kleiner allgemeiner Hinweis: wir werten jede Leserunde aus (auch die drüben im Großen Bücherforum), was die Teilnahme (Aktivität und Qualität der Beiträge, zeitnaher Einstieg, zeitnahe Rezensionen, etc) angeht und vergeben dementsprechend die Freiexemplare.
Bitte achtet daher darauf, dass ihr euch nur zu so vielen Runden anmeldet, wie ihr auch schafft und denkt daran, dass unsere Runden auf einen Zeitraum von ca. 2 Wochen ab Startdatum ausgelegt sind und auch die Rezensionen nicht wochenlang auf sich warten lassen sollten!

Liebe Grüße

Offline DunklesSchaf

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 464
    • Die Dunklen Felle
Ich freu mich schon und bestätigte hiermit.  :D
Grüßle,
Christina

Offline Idefix

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 925
Ich bestätige gern, vielen Dank.
( Die Rezis folgen prompt ;) )
Liebe Grüsse
Yvonne


Lesen heisst  durch fremde Hand träumen ( Fernando Pessoa )

Mein Buchblog
Ein Anfang und kein Ende

Offline JanaBabsi

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4321
Guten Morgen,

ich bedanke mich bei der Losfee und bestätige sehr gerne meine Teilnahme.
Viele Grüße
Babsi

Ein Hund ist wie ein spannendes  Buch, doch was nützt einem Analphabeten das spannendste Buch

Mein Buchblog: Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie

 

Weblinks

Literaturschock Facebook Twitter

Internes

Mediadaten & Presse Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung