Verlinkte Ereignisse

  • Tibor Rode - Das Mona-Lisa-Virus: 22. April 2016

Autor Thema: 04/2016 Tibor Rode - Das Mona-Lisa-Virus  (Gelesen 2756 mal)

Offline Tibor Rode

  • Autor/in
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 8
Wenn ich es richtig sehe, haben jetzt alle Teilnehmer ihr Buch per Post erhalten. Ich bin auch bereit. Ein herzliches "Willkommen" in die Runde!


Offline Krimine

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 174
Ja wir sind schon mittendrin und vielen, vielen Dank, dass wir in den Genuss kommen, das Buch hier lesen zu dürfen. Wobei Genuss? Es ist ganz schön gruselig.  :o

Offline JanaBabsi

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4321
Hallo zusammen,

ich hoffe Ihr habt die Feiertage gut überstanden.

Ich habe gerade eben mal über die Leserunde geschaut. Alle Teilnehmer haben das Buch beendet, die Rezensionen fehlen noch von DunklesSchaf, Idefix, Krimine und mir.

An diese Stelle möchte ich die Gelegenheit nutzen und Ihnen, Herr Rode, Dankeschön sagen für die Begleitung unserer Leserunde.
Wenn Sie gerne noch etwas zu unseren Kommentaren in den einzelnen Leseabschnitten hinzufügen möchten, nur zu!

Ansonsten bleibt mir nur zu sagen - ich hoffe, wir lesen uns an einer anderen Stelle und zu einem anderen Buch von Ihnen wieder.
Viele Grüße
Babsi

Ein Hund ist wie ein spannendes  Buch, doch was nützt einem Analphabeten das spannendste Buch

Mein Buchblog: Bücher sind fliegende Teppiche ins Reich der Phantasie

 

Weblinks

Literaturschock Facebook Twitter

Internes

Mediadaten & Presse Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung