Verlinkte Ereignisse

  • Ulrike Renk - Das Lied der Störche: 03. Februar 2017

Autor Thema: 02/2017 Ulrike Renk - Das Lied der Störche  (Gelesen 2604 mal)

Offline odenwaldcollies

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16492
Ulrike Renk - Das Lied der Störche



Start der Leserunde: 03.02.2017

Vielen Dank für die Bereitstellung von Freiexemplaren (Ebooks möglich, bitte Format angeben) an den Aufbau Verlag

Bewerbung für ein Freiexemplar (hier im Thread) bis 20.01.2017

Achtung: Verbindliche Anmeldungen! Wir erwarten auch im Falle des Nichtgewinns die Teilnahme an der Leserunde.

Weitere Informationen zur Vergabe von Büchern



Kurzbeschreibung:

Ostpreußen 1920: Frederike verbringt eine glückliche und unbeschwerte Kindheit auf dem Gut ihres Stiefvaters in der Nähe von Graudenz. Bis sie eines Tages erfährt, dass ihre Zukunft mehr als ungewiss ist: Ihr Erbe ist nach dem großen Krieg verloren gegangen, sie hat weder Auskommen noch Mitgift. Während ihre Freundinnen sich in Berlin vergnügen und ihre Jugend genießen, fühlt sich Frederike ausgeschlossen. Umso mehr freut sie sich über die Aufmerksamkeit des Gutsbesitzers Ax von Stieglitz. Wäre da nur nicht das beunruhigende Gefühl, dass den deutlich älteren Mann ein dunkles Geheimnis umgibt ...



Teilnehmer (bitte gebt an, ob ihr euch für ein Freiexemplar bewerbt):
Ulrike Renk, Autorin
dubh (mit FE-Bewerbung)
Dreamworx (ohne FE-Bewerbung)
Anne H. (mit FE-Bewerbung)
Emmy (mit FE-Bewerbung)
Murkxsi (mit FE-Bewerbung)
Angie (mit FE-Bewerbung)
Schmusekatze69 (mit FE-Bewerbung)
Katjuschka (ohne FE-Bewerbung)

Moderation:
dubh


Liebe Grüße
« Letzte Änderung: 31. Januar 2017, 16:10:54 von odenwaldcollies »
Liebe Grüße
Karin

Online dubh

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4736
Bei Ulli gibt's kein Zaudern. ;D Hier lese ich sehr gerne mit und bewerbe mich um ein Freiexemplar. :winken:
"Die fast unlösbare Aufgabe besteht darin, weder von der Macht der anderen, noch von der eigenen Ohnmacht sich dumm machen zu lassen."
(Theodor W. Adorno)

Offline Dreamworx

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1202
  • Bücher-, Kunst- und Musiksüchtige
Ich liebe die Bücher von Ulrike Renk, die Australien-Saga war einfach hinreißend. Sehr gern wäre ich bei dieser Leserunde dabei und bewerbe mich hiermit um ein FE-Exemplar.  :)
Bücher sind Träume, die in Gedanken wahr werden. (von mir)

"Wissen ist begrenzt, Fantasie aber umfasst die ganze Welt."
Albert Einstein

"Bleibe Du selbst, die anderen sind schon vergeben!"
Oscar Wilde

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 12270
Mir wurde heute im Zug einer anderen Aktion mitgeteilt, dass Aufbau nicht mehr an Packstationen versendet (da man über eine Auslieferungsfirma verschickt und diese nicht nur DHL nutzt). Im Fall eines Gewinnes müssen mir Packstationsnutzer also unbedingt umgehend eine normale Hausadresse schicken  :winken:
Liebe Grüße
Dani

***URLAUB***kein Support***

Offline Anne H.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 445
Hier würde ich gerne mitlesen. Ich bewerbe mich um ein Freiexemplar.

Offline Emmy

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 887
Das  Buch  interessiert  mich  auch  sehr  und gerne  möchte  ich  mit  euch  lesen  und  in den  Lostopf hüpfen.
 :winken:

Offline Murkxsi

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 998
    • Kerkis Farbkleckse
Also ich habe jetzt lange mit mir gerungen, ob ich tatsächlich zwei Leserunden parallel starten soll, aber da ja die Abschnitte immer in homöopathischen Dosen daherkommen und ich als Krefelderin natürlich die Bücher von Ulrike Renk mag, melde ich mich jetzt doch an. Bei den beiden Genre Dark Fantasy und Liebesgeschichte sollte es zu keinen Verwechslungen kommen  :D
Gerne bewerbe ich mich auch für ein Freiexemplar.  :winken:
Motto: Leben und leben lassen

Offline Angie

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 22
Ich bewerbe mich für ein Freiexemplar für diese Leserunde.

Bin ganz neu auf dieser Plattform und habe das Buch beim Aufbau-Verlag auf fb gefunden - das Thema Ostpreußen mit ihren Menschen und Geschichten interessiert mich sehr stark, da ich einen persönlichen Bezug zu dem ursprünglichen Ostpreußen habe.
Da die Geschichte auf einer wahren Begebenheit beruht, macht es das Buch umso interessanter für mich.
Ich sage eine aktive Teilnahme an dieser Leserunde zu. :)

Viele Grüße
Angie
« Letzte Änderung: 15. Januar 2017, 08:29:19 von Angie »

Offline Dreamworx

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 1202
  • Bücher-, Kunst- und Musiksüchtige
Da ich das Buch schon bekomme, benötige ich kein FE-Exemplar mehr. An der Leserunde nehme ich aber trotzdem gerne teil. :winken:
Bücher sind Träume, die in Gedanken wahr werden. (von mir)

"Wissen ist begrenzt, Fantasie aber umfasst die ganze Welt."
Albert Einstein

"Bleibe Du selbst, die anderen sind schon vergeben!"
Oscar Wilde

Offline Schmusekatze69

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 38
Hallo Ulrike, das Buch interessiert mich sehr stark, da ich Familiengeschichten mit vielen Geheimnissen, liebe.
Daher bewerbe ich mich für ein Freiexemplar um mitlesen zu dürfen.

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 12270
Heute um Mitternacht schließt der Lostopf  :winken:
Liebe Grüße
Dani

***URLAUB***kein Support***

Offline Katjuschka

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 94
Hallo,
ich habe mich hier bei "Leserunden.de" neu angemeldet und habe gleich eine Frage.
Kann ich mich im Februar in die Leserunde hier einfach einklinken wenn sie läuft, auch wenn ich mich nicht angemeldet habe?
Viele Grüße
Katjuschka
Tempus fugit - Amor manet

Offline odenwaldcollies

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 16492
Das ist kein Problem, du kannst sehr gerne hier noch mit einsteigen, die Leserunde hat ja noch nicht begonnen.

Und herzlich willkommen  :winken:
Liebe Grüße
Karin

Offline Katjuschka

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 94
Perfekt.
Dann bitte als Teilnehmer mit eigenem Buch eintragen ;-)
Tempus fugit - Amor manet

Offline Suse

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4483
    • Literaturschock
Guten Morgen,

je ein Freiexemplar geht an:

dubh
Anne H.
Emmy
Murkxsi
Angie
Schmusekatze69
Katjuschka

Bitte bestätigt bis Dienstag mittag (24.01.) kurz eure Teilnahme.

Ohne diese Rückbestätigung werden keine Freiexemplare verschickt und wenn die Mail mit den Adressen an den Verlag raus ist, sind auch keine Nachmeldungen mehr möglich. Achtet also auch darauf, dass eure Adressen korrekt im Profil hinterlegt sind!

Bei neuen Mitgliedern ist eine kurze Vorstellung im entsprechenden Unterforum nett  ;)

Ein kleiner allgemeiner Hinweis: wir werten jede Leserunde aus (auch die drüben im Großen Bücherforum), was die Teilnahme (Aktivität und Qualität der Beiträge, zeitnaher Einstieg, zeitnahe Rezensionen, etc) angeht und vergeben dementsprechend die Freiexemplare.
Bitte achtet daher darauf, dass ihr euch nur zu so vielen Runden anmeldet, wie ihr auch schafft und denkt daran, dass unsere Runden auf einen Zeitraum von ca. 2 Wochen ab Startdatum ausgelegt sind und auch die Rezensionen nicht wochenlang auf sich warten lassen sollten!

Liebe Grüße
Suse
*** Bitte keine PNs ***

 

Weblinks

Literaturschock Facebook Twitter

Internes

Mediadaten & Presse Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung