Verlinkte Ereignisse

  • Uwe Hauck - Depression abzugeben: Erfahrungen aus der Klapse: 27. Januar 2017

Autor Thema: 01/2017 Uwe Hauck - Depression abzugeben: Erfahrungen aus der Klapse  (Gelesen 2343 mal)

Offline odenwaldcollies

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 15654
Uwe Hauck - Depression abzugeben: Erfahrungen aus der Klapse



Start der Leserunde: 27.01.2017

Anzahl Freiexemplare: noch nicht bekannt / Bastei Lübbe Verlag

Bewerbung für ein Freiexemplar (hier im Thread) bis 13.01.2017

Achtung: Verbindliche Anmeldungen! Wir erwarten auch im Falle des Nichtgewinns die Teilnahme an der Leserunde.

Weitere Informationen zur Vergabe von Büchern



Kurzbeschreibung:

Seelische Erkrankungen verschleppt man oft und das kann schiefgehen. Uwe Hauck möchte über das Tabuthema Depressionen aufklären, den Betroffenen die Angst vor Psychiatrien nehmen und einen Einblick in das geben, was einem in der Klapse erwartet. Offen, schonungslos und unterhaltsam lässt er uns an seinem Therapieverlauf teilnehmen und spart nicht mit Anekdoten über Beschäftigungsmaßnahmen, wie Korbflechten, Maltherapien oder Ausdruckstänzen. Denn die Klapse ist nichts anderes als ein Krankenhaus für gebrochene Seelen, und eigentlich sind in der Klapse eher normale Menschen, die mit dem Wahnsinn da draußen nicht mehr fertig werden, so der Autor.



Teilnehmer (bitte gebt an, ob ihr euch für ein Freiexemplar bewerbt):
Uwe Hauck, Autor
smyrill (mit FE-Bewerbung)
Bücherkrähe (mit FE-Bewerbung)
Myosotis (mit FE-Bewerbung)
ysa
Annette B. (mit FE-Bewerbung)
Darkage-Castle (mit FE-Bewerbung)
Erendis  (mit FE-Bewerbung)
Tina Tristesse (mit FE-Bewerbung)

Moderation:smyrill


Liebe Grüße
« Letzte Änderung: 13. Januar 2017, 19:41:54 von Dani »
Liebe Grüße
Karin

Offline Bücherkrähe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 77
Ahoi!
Ich habe diese Leserunde gerade entdeckt, und weil Depressionen zu meinen einschlägigeren Interessengebieten gehören würde ich gerne daran teilnehmen. Und ich springe gerne in den Lostopf.

Cheerio
Mareike

Offline smyrill

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7346
... und ich bin hier Mod, weiß gar nicht, warum ich das noch nicht eingetragen habe.

Offline Myosotis

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 435
Ich würde hier auch gerne teilnehmen und hoffe, dass ich vielleicht noch ein paar Tipps während der Leserunde bekomme, wie man 'richtig' ( bzw für die Betroffenen hilfreich) mit Freunden mit Depressionen umgehen kann.
Gerne mit Lostopf. Danke!  :winken:

Offline ysa

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 151
Das Thema ist interessant - ich melde mich für die Leserunde an!
Und ich freu mich drauf!
 ysa :winken:
Liebe Grüße!
Miriam

Offline smyrill

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7346
Fein, immer hereinspaziert.
Ich freue mich auch schon auf das Buch und finde das Thema sehr spannend. 

Offline Annette B.

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 989
Fein, immer hereinspaziert.
Ich freue mich auch schon auf das Buch und finde das Thema sehr spannend.

Ja genau smyrill, dass habe ich grade auch gedacht als ich hier nach einem Buch für eine LR für mich gesucht habe.
Das klingt spannend und interessant!  :daumen:

Gerne bewerbe ich mich auch um ein Freiexemplar.
Fürchte nicht den wahren Feind der dich angreift.
Fürchte den falschen Freund der dich umarmt.

Offline smyrill

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 7346

Offline ysa

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 151
Ich freue mich schon sehr auf diese Leserunde - auch wenn ich höchstwahrscheinlich ein wenig verspätet einsteigen werden: ich bin von 28.01 bis 02.02 in Wien :klatschen: und hab keine Ahnung ob ich da zu einem PC komme (mitlesen geht ja auf dem Telefon... aber Schreiben ist einfach mühsam).

Also: bis bald!
ysa ;)
Liebe Grüße!
Miriam

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11813
Liebe Grüße
Dani

☆Abwesend 7. - 23.7.☆

Offline Darkage-Castle

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 80
Ein interessantes Thema, leider immer noch schwer für betroffene in der heutigen Zeit sich hierzu zu "outen". Würde sehr gerne mitlesen, da ich gerne immer neues aus dem Bereich erlesen mag. Würde daher gerne ein Freiexemplar  gewinnen
« Letzte Änderung: 11. Januar 2017, 17:39:10 von Darkage-Castle »
„Trenne dich nie von deinen Illusionen und Träumen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben, zu leben.“ Mark Twain

Offline Erendis

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 552
Hallo zusammen,

ich würde auch sehr gerne an dieser Leserunde teilnehmen.
Das Thema betrifft mich auch persönlich, deshalb finde ich diesbezügliche Erfahrungen anderer Menschen natürlich sehr interessant.  :)

Für ein Freiexemplar möchte ich mich auch gerne bewerben.
LG,
Erendis

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 11813
Liebe Grüße
Dani

☆Abwesend 7. - 23.7.☆

Offline Tina Tristesse

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 19
Hallo!
Ich bin zwar ganz neu hier und kenn mich noch nicht so aus, lese zwar schon seit einiger Zeit auf eurer Facebookseite mit, angemeldet habe ich mich aber genau wegen diesem Buch.
Da ich selbst an immer wiederkehrenden Depressionen leide und daher sehr an jeglicher Literatur in dieser Richtung interessiert bin, würde ich mich gerne zu eurer Leserunde bewerben. Ich wäre auch bereit, mir das Buch zu kaufen.
Ich bin sehr kritisch, was Sachliteratur betrifft, da ich (leider) schon einige Male wirklich schlechte oder oberflächliche Ratgeber gefunden habe. Gerade bei diesem sensiblen Thema ist mein Interesse und auch meine Kritik groß, da es sehr schwierig ist, eine solche Krankheit mit Worten beschreiben zu können.

Jetzt hoffe ich auf mein Glück und würde gerne mit in den Topf geworfen werden.

LG Tina

Offline Bücherkrähe

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 77
OT
@Tina: hast du Ziemlich gute Gründe am Leben zu bleiben von Matt Haig gelesen? Das fand ich großartig.

 

Weblinks

Literaturschock Facebook Twitter

Internes

Mediadaten & Presse Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung