Verlinkte Ereignisse

  • Eva-Ruth Landys - Die dritte Sünde: 04. Januar 2013

Autor Thema: Eva-Ruth Landys - Die dritte Sünde  (Gelesen 8804 mal)

Offline Wildpony

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 378
  • Für every window a flower - for every life a dream
Ist noch in Plätzchen für mich für die LR und im Lostopf?

*ganzliebguck*  :-[
Bücher entführen mich in fremde Welten ....

Offline Tammy1982

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4185
Ist noch in Plätzchen für mich für die LR und im Lostopf?

*ganzliebguck*  :-[

Aber natürlich! Nur herein spaziert in die gute Stube!

Liebe Grüße
Tammy  :winken:

Offline Avila

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2026
Hm, vielleicht wurde meine Frage übersehen oder sie ist nicht beantwortbar? Egal, das Buch lässt mich nicht mehr los und so will ich gerne mitlesen - gerne auch noch in den Lostopf springen. (Aber erstmal nur für den 1. Band. :) )

Offline Imlammenien

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 3680
Hm, vielleicht wurde meine Frage übersehen oder sie ist nicht beantwortbar? Egal, das Buch lässt mich nicht mehr los und so will ich gerne mitlesen - gerne auch noch in den Lostopf springen. (Aber erstmal nur für den 1. Band. :) )
Nein, deine Frage wurde nicht vergessen. Wir klären das gerade intern. :winken: In jedem Fall ist es schön, dass du in dieser Runde mitlesen willst.  :)
« Letzte Änderung: 12. Dezember 2012, 00:19:24 von Imlammenien »

Offline Suse

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4483
    • Literaturschock
Hui, das klingt ja wirklich sehr gut und der Zeitpunkt passt ebenfalls (komme gerade aus meinem Urlaub wieder :) ), aber eine Frage habe ich. Bei amazon steht: "Band 1 von 3", deute ich das jetzt richtig, dass das der erste Band einer Triologie ist und die anderen beiden in Zukunft noch erscheinen werden? (Und wenn ja, ist die Leserunde erstmal nur für den ersten Teil angesetzt?)

Ja und Ja  ;D
*** Bitte keine PNs ***

Offline Avila

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2026
Ah, okay. Da habe ich ja gleich ganze Diskussionen mit meiner Frage aufgeworfen.  ;D Dann entschuldigt mein forsches Verhalten, meine Anmeldung bleibt auf jeden Fall so bestehen. :)

Offline Tammy1982

  • Global Moderator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4185
Hallo Ihr Lieben,

so, hier jetzt die ausführliche Antwort von Eva selbst zu der Frage, ob es sich bei diesem Teil um eine Trilogie handelt - eindeutig ja  ;D:

Zitat
Zu der Frage: Ja, die dritte Sünde ist definitiv der Auftakt einer Trilogie. Man kann die Bücher schon auch einzeln lesen, keine Frage, aber sie hängen zusammen, etwa so wie Harry Potter. (Gleiche Protagonisten, fortschreitende, aber deutlich voneinander abgegrenzte Handlung)
Sie spielen in den Jahren 1838 bis ca 1842, sind also auch zeitlich dicht gepackt. Wir haben mehrere Handlungsträger je Band eben unterschiedlich, im Kern dreht es sich aber um das Paar Aaron und Cathy, die Antagonistin Isobel und ihren Ehemann Horace Havisham ( der eine sehr wandlungsfähige Figur ist) Dagegen ändert sich der Schauplatz und bietet ein Panorama über die gesamte Gesellschaft des 19. Jahrhunderts im frühen victorianischen England, einer sehr stürmischen Epoche. Damit steht die Trilogie in der Tradition der großen Gesellschaftsroman- Epen des 19.Jahrhunderts.
Der erste Band widmet sich weitgehend dem Landleben und dem Leben in den Herrenhäusern, auch der dazugehörigen Abhängigkeit der rechtlosen Landarbeiter.
Der zweite Band fokussiert das Leben in den Städten mit all den extremen gesellschaftlichen Spannungen. So spielt ein Großteil der Handlung in der Weltstadt London, ein anderer Teil in der boomenden Industriestadt Manchester mit all ihrem Arbeiterelend und sozialen Unruhen.
Der dritte Band stellt das Schicksal der Auswanderer dar mit all ihren Hoffnungen und Schwierigkeiten

Das Ganze ist verpackt in eine hochspannende emotionale Handlung, die auch ziemlich handfest die sexuellen Aspekte der Gesellschaft und die Stellung der Frau beleuchtet.

Liebe Grüße
Tammy  :winken:

Offline starone

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4889
Hallo Ihr Lieben,

so, hier jetzt die ausführliche Antwort von Eva selbst zu der Frage, ob es sich bei diesem Teil um eine Trilogie handelt - eindeutig ja  ;D:

Zitat
Zu der Frage: Ja, die dritte Sünde ist definitiv der Auftakt einer Trilogie. Man kann die Bücher schon auch einzeln lesen, keine Frage, aber sie hängen zusammen, etwa so wie Harry Potter. (Gleiche Protagonisten, fortschreitende, aber deutlich voneinander abgegrenzte Handlung)
Sie spielen in den Jahren 1838 bis ca 1842, sind also auch zeitlich dicht gepackt. Wir haben mehrere Handlungsträger je Band eben unterschiedlich, im Kern dreht es sich aber um das Paar Aaron und Cathy, die Antagonistin Isobel und ihren Ehemann Horace Havisham ( der eine sehr wandlungsfähige Figur ist) Dagegen ändert sich der Schauplatz und bietet ein Panorama über die gesamte Gesellschaft des 19. Jahrhunderts im frühen victorianischen England, einer sehr stürmischen Epoche. Damit steht die Trilogie in der Tradition der großen Gesellschaftsroman- Epen des 19.Jahrhunderts.
Der erste Band widmet sich weitgehend dem Landleben und dem Leben in den Herrenhäusern, auch der dazugehörigen Abhängigkeit der rechtlosen Landarbeiter.
Der zweite Band fokussiert das Leben in den Städten mit all den extremen gesellschaftlichen Spannungen. So spielt ein Großteil der Handlung in der Weltstadt London, ein anderer Teil in der boomenden Industriestadt Manchester mit all ihrem Arbeiterelend und sozialen Unruhen.
Der dritte Band stellt das Schicksal der Auswanderer dar mit all ihren Hoffnungen und Schwierigkeiten

Das Ganze ist verpackt in eine hochspannende emotionale Handlung, die auch ziemlich handfest die sexuellen Aspekte der Gesellschaft und die Stellung der Frau beleuchtet.

Liebe Grüße
Tammy  :winken:


Nun das Versprechen ja wirklich hoch interessante Bücher zu werden :) :).

Offline Avila

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 2026
Ah, vielen lieben Dank für die ausführliche Antwort und das Nachfragen. Das hört sich ja wirklich super an und ich freu mich immer mehr auf die Leserunde! 8)

Offline Suse

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4483
    • Literaturschock
Guten Morgen allerseits,

je ein Freiexemplar geht an:

starone
Tammy
Rosenprinzessin
Ekna
Sassenach
apassionata
Avila
Amy-Maus87
Katis-Buecherwelt
Wildpony

Herzlichen Glückwunsch. Bitte bestätigt nochmal kurz eure Teilnahme :winken:

Liebe Grüße
nimue
*** Bitte keine PNs ***

Offline Amy-Maus87

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 300
  • In Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeiten
Guten Morgen   :winken:

Vielen lieben Dank, dass ich ein Exemplar erhalte
Ich nehme natürlich teil  :)

Liebe Grüße
Liebe Grüße... :-)

Offline Katis-Buecherwelt

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 31
    • Katis-Buecherwelt
Supi .. ich freue mich total .. Habe auf die Auslosung schon sehnsüchtig gewartet.

Freue mich aud das Exemplar und auf die Leserunde...

lg kati

Offline Wildpony

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 378
  • Für every window a flower - for every life a dream
Guten Morgen  :winken:,

natürlich bin ich gerne dabei!

Und vielen vielen lieben Dank für das Freiexemplar  :-*

Muß ich nochmal meine Adresse senden?

Lieben Gruss
Sonja
Bücher entführen mich in fremde Welten ....

Offline Dani

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 12181
Nein, Sonja, wenn die im Profil hinterlegt ist, ist alles gut  :winken:
Liebe Grüße
Dani

Offline starone

  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4889
Hallo Nimue :winken:,

klar bin ich dabei ;).

Herzlichen Dank für das Freiexemplar :).
Für alle noch eine schöne Weihnachtszeit, guten Rutsch ins Neue Jahr und man liest sich dann ab 3.1.2013 :).

LG..starone... :winken:

 

Weblinks

Literaturschock Facebook Twitter

Internes

Mediadaten & Presse Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung