Autor Thema: Verlosungen: Neue Regelung  (Gelesen 9493 mal)

Offline Suse

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4483
    • Literaturschock
Hallihallo,

in der letzten Zeit muss ich ständig den Gewinnern der Buchverlosungen hinterherrennen und das kostet so langsam richtig viel Zeit. Bitte habt doch selbst ein Auge auf die Leserunden, bei denen ihr euch auch für die Verlosungen angemeldet habt. Die Gewinner gebe ich immer im Thread bekannt. Ich werde in Zukunft eine Meldefrist von max. 4 Tagen einräumen - wer mir bis dahin die Adresse nicht geschickt hat, geht leer aus und das Buch wird an den nächsten verlost. Sorry, aber für mich ist das alles ein erheblicher Zeitaufwand, wenn ich jeden einzelnen anschreiben muss.

Liebe Grüße
nimue
*** Bitte keine PNs ***

Offline Suse

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4483
    • Literaturschock
Guten Morgen,

wir haben unser Gewinnsystem nochmals intern diskutiert und haben einige Änderungen beschlossen.

Ab sofort gibt es keine richtigen Verlosungen mehr zu den Leserunden.

Das bisherige Vorgehen wird durch ein Bonussystem abgelöst, das - wie der Name schon ausdrücken soll - als Bonus für treue MitleserInnen und MitschreiberInnen oder auch für Neumitglieder sein soll. Auf diesen Bonus gibt es (wie auch auf den Gewinn) keinen Anspruch. TeilnehmerInnen, die also fleißig in den Leserunden mitdiskutieren haben mehr Chancen auf ein Buch, als diejenigen, die sich nur zweimal melden (oder unangemeldet wegbleiben).

Dies soll die bisherige Regelung etwas lockern und den "Zwang" ein bißchen herausnehmen. Man kann also ein Buch auch mal abbrechen, wenn man nicht damit zurecht kommt, muss aber dann auch damit leben, dass es kein "Bonbon" gibt. sandhofer, Miramis und ich entscheiden das immer von Fall zu Fall.

Liebe Grüße
nimue
*** Bitte keine PNs ***

Offline Suse

  • Administrator
  • Mitglied
  • *
  • Beiträge: 4483
    • Literaturschock
Achtung: Diese Regelung ist veraltet. Es gilt ab sofort das bei der Vergabe von Leserundenexemplaren zu beachten. :winken:
*** Bitte keine PNs ***

 

Weblinks

Literaturschock Facebook Twitter

Internes

Mediadaten & Presse Impressum & Kontakt Datenschutzerklärung